Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

kleine Konditorei

...

Erst Corona, jetzt die Energiekrise – die Bäckereien in Eimsbüttel schlittern von einer Krise in die nächste. Über die Auswirkungen auf die Betriebe und was sich für die Kunden verändern könnte.

Die kleine Konditorei in Eimsbüttel ist bekannt für die langen Schlangen, in denen die Eimsbütteler morgens anstehen, um frischen Brötchen zu bekommen. Dass die Beliebtheit der Bäckereikette begründet ist, zeigt ihre neueste Auszeichnung.

Wenn morgens um vier Uhr die Welt noch schläft, entsteht in der „Backstube“ der kleinen Konditorei eines der besten Franzbrötchen Hamburgs. Eimsbütteler stehen Schlange dafür. Was ist das Geheimnis dieses magischen Rezepts? Die Antwort ist einfach. Keine Zauberei. Einfach nur handgemacht. Text: Johanna Hänsel Fotos: Carolin Martz

Eimsbüttels beliebte Bäckerei wechselt ab Januar nach fast 20 Jahren ihren Besitzer.

Ein 44-jähriger Mann ist heute Morgen in der Kleinen Konditorei im Langenfelder Damm schwer verletzt worden. Er wurde mit einem Messer attackiert. Die Polizei hat den Täter inzwischen festgenommen.

Ein Mann ist am Karfreitag Morgen in der Kleinen Konditorei am Langenfelder Damm mit einem Messer angegriffen und verletzt worden. In dem Streit ging es offenbar darum, welches die kürzere Schlange bei dem Bäcker sei.

Nicht nur Menschen wissen, dass es bei der kleinen Konditorei in der Lutterothstraße frische Brötchen gibt. Auch zwei Enten kommen jeden Tag vorbei. Kaum jemand kann widerstehen, die zutraulichen Tiere zu füttern.

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern