Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Sperrung der Bushaltestellen am Dammtor aufgrund von Bauarbeiten Foto: Karoline Gebhardt
Verkehr

Bushaltestellen am Dammtor wegen Bauarbeiten gesperrt

Die zentralen Bushaltestellen am Dammtor-Bahnhof werden übergangsweise gesperrt. Betroffen sind die Linien 4, 5, 603 und 604. Ersatzhaltestellen werden eingerichtet.

Von Alicia Wischhusen

Fahrgäste der Linien 4 und 5 sowie der Nachtbuslinien 603 und 604 müssen sich künftig auf eine Sperrung der Bushaltestelle „Dammtor“ einstellen. Aufgrund von Bauarbeiten werden von Sonntag bis Anfang September Ersatzhaltestellen für den Busverkehr eingerichtet.

Eventuelle Verzögerungen

Die Radwege am Dammtor sollen ausgebaut und die Nebenflächen der beiden Straßenseiten barrierefrei gestaltet werden.

Geplant ist, dass die Bauarbeiten am 3. September 2018 abgeschlossen werden. Laut dem Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) sind vorgenommene Asphaltierungsarbeiten witterungsabhängig. Es könne daher zu Verzögerungen kommen.

Längere Wege

Wer an der Haltestelle „Dammtor“ ein- oder umsteigt, muss in Zukunft mit längeren Wegen rechnen. Die Ersatzhaltestelle für alle Busse, die stadteinwärts fahren, wird an der Edmund-Siemers-Allee gegenüber des Uni-Hauptgebäudes eingerichtet.

In einen stadtauswärts fahrenden Bus steigt man an einer Ersatzhaltestelle unter der Bahnbrücke in der Nähe des Cinemaxx-Kinos.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Ein fehlendes Lärmschutzgutachten zog drei Gerichtsverfahren, viel Baulärm und hohe Kosten nach sich. Hamburgs umstrittene Haltestelle liegt nun am Eingang zum Eimsbütteler Park.

Vom 23. bis 26. November wird die A7 zwischen HH-Volkspark und HH-Nordwest nachts von 22 bis 5 Uhr voll gesperrt. Unterm Stellinger Deckel sind Restarbeiten und Tests der Tunneltechnik geplant.

Am Mittwochmittag hat sich ein Bauarbeiter auf einer Baustelle in Lokstedt schwer verletzt. Er stürzte mehrere Meter in die Tiefe.

Im Dezember haben die „Superfreunde“ einen Laden in der Lappenbergsallee eröffnet. Von dort aus wollen sie Eimsbüttel mit Bieren aus aller Welt versorgen.

-
Neu im Stadtteilportal
Bürgerhaus Lokstedt e.V.

Sottorfallee 9
22529 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern