Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Cannabis

...

In Lokstedt haben gestern mehrere Personen eine Poolparty veranstaltet. Die Polizei löste die Feier auf – der Gastgeber wehrte sich und wurde vorläufig festgenommen.

Überraschung für Polizeibeamte: In einer Wohnung in der Boßdorfstraße finden sie 1,5 Kilogramm Marihuana und eine Plantage.

Der Geschäftsführer der “Mister Cannabis Gmbh” wurde 2009 vom Hamburger Landgericht wegen Marktmanipulation verurteilt. Jetzt hat er ein Cannabisgeschäft in der Hoheluftchaussee eröffnet.

In Eimsbüttel wurden am Abend des 12. August zwei Männer festgenommen, die offensichtlich mit Drogen handelten. Die Polizei stellte elf Kilogramm Marihuana sicher.

Polizeibeamte haben am vergangenen Freitag in einer Wohnung in der Lindenallee eine illegale Cannabisaufzuchtplantage aufgefunden und 70 Cannabispflanzen sichergestellt. Das Landeskriminalamt hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Am Dienstagabend stieß die Polizei zufällig auf eine Hanfplantage in einer Wohnung in Niendorf. Eine Frau hatte die Polizei gerufen, weil die Wohnungstür offen stand und sie Einbrecher vermutete.

Am Samstag hat die Polizei in einer Kleingartenparzelle in Niendorf eine Hanfplantage mit 103 Marihuana-Pflanzen sichergestellt. Die Wohnung der Beschuldigten wurde noch am selben Tag durchsucht.

Die Polizei hat am Dienstag einen Drogendealer in Harvestehude festgenommen. In der Wohnung des 23-Jährigen in der Brahmsallee stellten die Fahnder mehr als 600 Gramm Marihuana und eine Schusswaffe sicher.

Am Samstag nahm die Polizei vorläufig zwei Personen in der Nähe der Christuskirche fest. Sie sollen in ihrer Wohnung Marihuana angebaut haben. Auf die Spur brachte die Beamten der entlaufene Hund der Tatverdächtigen.

Eimsbüttel+

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern