Eimsbütteler Nachrichten
close
Monika Dzialas

schedule Lesezeit ca. 1 min.

fullscreen Weidenallee ab 7. Juni gesperrt
Ende August soll die Weidenallee dann wieder über befahrbaren Asphalt verfügen. Foto: Monika Dzialas

Umbauarbeiten

Weidenallee ab 7. Juni gesperrt

Ab morgen bis voraussichtlich Ende August kommt es in der Weidenallee zu einer Sperrung für den Durchgangsverkehr. Die Einschränkung betrifft ausschließlich Autofahrer. Für Anlieger sind die Wohnungen und Geschäfte aber weiterhin erreichbar.

Die Umbauarbeiten der Weidenallee sind bereits seit Anfang März in vollem Gange und bringen seitdem Beeinträchtigungen des fließenden Verkehrs mit sich. Ab Donnerstag, den 7. Juni kann die Weidenallee aus Richtung Fruchtallee und Schäferkampsallee nicht mehr befahren werden.

Sperrung für neuen Asphalt

Grund für die Sperrung ist die Asphaltierung der Straße. Dafür sei es nötig, den Durchfahrtsverkehr komplett zu stoppen, da die ganze Fläche gebraucht wird, berichtet der Pressesprecher Christian Füldner der Verkehrsbehörde.

Diese Behinderung sei im Vorfeld vom verantwortlichen Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer geplant gewesen und wurde bewusst in den Sommer als “verkehrsarme Zeit” gelegt, gibt Füldner an.

Für Anwohner befahrbar

Betroffene Anwohner, Geschäfte und deren Lieferfahrzeuge können die Weidenallee aber weiterhin erreichen. Dies wird über den Kleinen Schäferkamp möglich sein. Zudem werden Wendemöglichkeiten eingerichtet.

Die Beeinträchtigung betrifft lediglich Autofahrer. Für Radfahrer und Fußgänger bleibt die Straße begeh- und befahrbar. Fahrgäste, die auf den öffentlichen Verkehr angewiesen sind, können weiterhin die Buslinie 15 nutzen. Die Haltestelle Sternschanze wird jedoch nicht angefahren.

Ein Ende der Sperrung ist bisher für Ende August geplant. Dies kann sich aber aufgrund unvorhersehbarer Wetterverhältnisse noch nicht genau bestimmen lassen.

Anzeige

News aus deiner Nachbarschaft

Neueröffnung
Café Leev: regional, nachhaltig und mit Liebe

Anfang Juni eröffnete im Eppendorfer Weg das Café Leev. Die Besitzerin Ezo bietet darin regionale und selbstgemachte Spezialitäten an. ...

Monika Dzialas

Gesellschaft
Gelungene Integration: Freiwilligendienst beim ETV

Der ETV zeigt, wie die gute Integration eines Flüchtlings gelingen kann. Niels Annen (SPD) war vor Ort um sich ein Bild zu machen und sprach mit Vertretern der Zentralstellen über ...

Max Gilbert

Fertiger Autobahndeckel
A7-Fahrbahnsperrungen in Schnelsen

Der erste der insgesamt drei Deckel für die A7 feiert seine Fertigstellung. Dieses Wochenende kommt es, aufgrund der Lenkung des Verkehrs in den darunter liegenden Tunnel, zur Sperrung der A7. ...

Eimsbütteler Nachrichten

Theater
Privattheatertage eröffneten mit “Ghetto”

Am 19. Juni haben die 7. Privattheatertage Eröffnung gefeiert. Mit der Wahl des Stückes "Ghetto" von Joshua Sobol als Eröffnungsinszenierung setzte das Festival ein starkes Zeichen. ...

Nele Deutschmann
Veranstaltung

Fotoworkshop für Einsteiger

Auf Familienfotos seid ihr nie zu sehen, weil ihr immer diejenigen seid, die hinter der Kamera stehen? Es gibt noch einiges zu lernen! Am 8. Juli findet bei den Eimsbütteler ...

Jasmin Müller
Emu Logo