Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
RITTER ROST und das Gespenst mit Susanne Hilbert. Foto: Susanne Hilbert
Anzeige RITTER ROST und das Gespenst mit Susanne Hilbert. Foto: Susanne Hilbert
Musical

Darsteller*innen für Kindermusical gesucht

Wer hat Lust, in Rolle und Kostüm zu schlüpfen, auf der Bühne zu stehen und durch ein Mikro zu singen? Es werden Darsteller*innen zwischen 6 und 12 Jahren für das Kindermusical "Ritter Rost und das Gespenst" gesucht.

Von Gast

Aufgeführt wird das Stück am 2. Juni auf der großen Bühne der Kinder-Altonale. Die Proben finden an zwei Wochenenden Ende Mai und Anfang Juni in den Räumen der Musikschule Hausmusik statt, das erste Kennenlerntreffen ist bereits am Samstag, den 4. Mai.

Es wird garantiert ein Riesenspaß!

RITTER ROST und das Gespenst mit Susanne Hilbert

Der Ritter Rost richtet ein Turnier aus, um sein Ritterpatent zu behalten – doch ein Gespenst auf der Burg macht ihm fast einen Strich durch die Rechnung….Ein lustiges Musical mit tollen Liedern in Ohrwurm-Qualität!
Die Kinder singen und tanzen in Kostümen live zum Playback.

Kennenlerntreffen und Rollenverteilung:
04.05.2019 von 10 bis 13 Uhr

Proben:
25. und 26.05.2019 von 10 bis 16 Uhr und
01.06.2019 von 10 bis 13 Uhr

Aufführung:
02.06.2019 um 11.30 Uhr auf der Kinder-Altonale

Für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Preis: 80 Euro (Hausmusik-Schüler*innen 70€)

Anmeldung hier oder über das Formular bis zum 22. April.

Anmeldung

Verwandter Inhalt

Ein Arzt des Universitätsklinikums Eppendorf hat eine App zur Selbsthilfe bei Depressionen entwickelt. Das Angebot soll Kindern und Jugendlichen helfen, die Wartezeit auf einen ambulanten Therapieplatz zu überbrücken.

Das „Hamburger Zentrum für Kinder und Jugendliche in Trauer“ in der Sophienallee begleitet Kinder, die eine Bezugsperson verloren haben. Die Bedürfnisse der Kinder sind dabei ganz verschieden.

Das Café Moki’s Goodies, das zuletzt Schlagzeilen gemacht hatte, da es Kinder unter sechs Jahren aus dem Betrieb ausschloss, wurde in der Nacht auf Freitag von Unbekannten besprüht.

Nachhaltig spielen und lernen: In Stellingen hat die Kita „elbzwerge“ neu eröffnet. Hier sollen Kinder spielerisch ihre Umwelt entdecken und wertschätzen lernen.

-
Neu im Stadtteilportal
Kita elbzwerge

Privatweg 14a
22527 Hamburg