Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Zum Gedenken an den getöteten Fahrradfahrer im März wurde eine Mahnwache an der Kreuzung aufgestellt. Foto: Catharina Rudschies
Zum Gedenken an den getöteten Fahrradfahrer im März wurde eine Mahnwache an der Kreuzung aufgestellt. Foto: Catharina Rudschies
Unfall

Erneuter Unfall in Stellingen: Radfahrer schwer verletzt

An der Kreuzung Holstenkamp und Große Bahnstraße kam es Dienstagvormittag erneut zu einem Unfall – dieses Mal zwischen einem Fahrradfahrer und einem Kleintransporter. Erst im März war an der selben Kreuzung ein Fahrradfahrer tödlich verletzt worden.

Von Catharina Rudschies

Am Dienstagvormittag wollte ein Fahrradfahrer die Kreuzung Holstenkamp/Große Bahnstraße überqueren. Er wurde dabei von einem Kleintransporter erfasst. Der Fahrer des Transporters soll den Radfahrer übersehen haben. Dieser wurde bei dem Unfall schwer verletzt, Lebensgefahr bestehe aber nicht.

Zeugen und Feuerwehr versorgten den verletzten Fahrradfahrer zunächst vor Ort. Er wurde später in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt nun den genauen Unfallhergang.

Erst vor Kurzem tödlicher Fahrradunfall

An der Kreuzung ist es in letzter Zeit gehäuft zu Unfällen gekommen. Noch am selben Tag hat sich am Nachmittag ein Autounfall ereignet. Vor circa einem Monat wurde zudem ein Fahrradfahrer beim Abbiegen von einem LKW erfasst und tödlich verletzt. Jede Hilfe kam für ihn zu spät. Er verstarb noch am Unfallort.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Das Coronavirus in Hamburg: Wir informieren euch über aktuelle Fallzahlen und Entwicklungen für Eimsbüttel.

So schön Du warst, jetzt kommst Du weg. Die Stadtreinigung nimmt an zwei Tagen im Januar alte ausgesetze Weihnachtsbäume mit.

Omikron ist in Hamburg angekommen und setzt sich durch: 22 eindeutige Fälle gibt es und viel mehr Verdachtsfälle. Ab jetzt wird alles ganz schnell gehen.

Optiker Detlef Schwarze schließt eine Lücke in der Osterstraße: Er bietet jetzt auch Herrenmode an, zeitlose, ohne Logo.

-
Neu im Stadtteilportal
Eugen Wegner

Lutterothstraße 16a
20255 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern