Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Foto: Anja von Bihl
Fahrgäste der Linie U2 müssen ab dem 03. März an der Haltestelle Hagenbecks Tierpark umsteigen. Foto: Anja von Bihl
Hamburger Hochbahn AG

Fahrplanänderung für die U2: Umstieg an Hagenbecks Tierpark

Fahrgäste der Linie U2 müssen ab Freitag den 03. März an der Haltestelle Hagenbecks Tierpark in beiden Richtungen den Bahnsteig wechseln. Grund hierfür ist der barrierefreie Ausbau der Haltestelle Hagendeel.

Von Carolin Martz

Achtung, Umstieg! Von Freitag, 03. März um 21.30 Uhr bis Sonntag, 19. März zum Betriebsschluss, müssen Fahrgäste der Linie U2 an der Haltestelle Hagenbecks Tierpark das Gleis wechseln.

Dies betrifft alle, die in Richtung Niendorf Nord weiterfahren möchten oder aus dieser Richtung kommen. Grund hierfür sind Arbeiten für den barrierefreien Ausbau der Haltestelle Hagendeel.

Abweichende Abfahrtszeiten

Die Hochbahn empfiehlt, sich vor der Fahrt über die abweichenden Abfahrtzeiten auf dem betroffenen Abschnitt zu informieren. Gegebenenfalls solle man Zeit für den Umstieg einplanen und eine frühere Verbindung nehmen. Informationen darüber bieten die HVV-Fahrplanauskunft, die HVV-App sowie Aushänge auf den Bahnsteigen.

Zwischen den Haltestellen Hagenbecks Tierpark und Mümmelmannsberg fährt die U2 nach Angaben der Hochbahn zu den gewohnten Abfahrtzeiten weiter.

Verwandter Inhalt

Mit der nächsten Angebotsoffensive des HVV wird auch der Nahverkehr in Eimsbüttel aufgestockt. Unter anderem sollen neue Expressbusse eine Verbindung nach Altona schaffen.

Im Umfeld der Lutterothstraße haben Schüler der Stadtteilschule Stellingen in Kooperation mit dem HVV drei Postablagekästen verschönert. Ziel war es, das Haltestellenumfeld für Fahrgäste und Passanten ansehnlicher zu gestalten.

Der Senat hat am Dienstag die Ergebnisse einer Machbarkeitsstudie zum Schnellbahn-Ausbau im Hamburger Westen vorgestellt. Die kommende U5-Linie könnte nach diesen Vorschlägen kürzer werden als bisher angenommen. Unsicher bleibt die Anbindung am Siemersplatz.

Nachhaltig spielen und lernen: In Stellingen hat die Kita „elbzwerge“ neu eröffnet. Hier sollen Kinder spielerisch ihre Umwelt entdecken und wertschätzen lernen.

-
Neu im Stadtteilportal
Kita elbzwerge

Privatweg 14a
22527 Hamburg