Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Torben Lange hat den Health Club Hamburg gegründet.
Anzeige Torben Lange hat den Health Club Hamburg gegründet.
Health Club Hamburg

Health Club: Personal Training auch in Kleingruppen

Der „Health Club Hamburg“ in Rotherbaum bietet Personal Trainings auch in Kleingruppen an. Gründer Torben Lange erklärt das Konzept dahinter.

Von Gast

In der Schlüterstraße 86 hat der Health Club Hamburg eröffnet – ein Sportstudio für Personal Trainings im 1:1-Format sowie Personal Trainings in Kleingruppen. Letzteres ermöglicht es, die Kosten für ein Personal Training aufzuteilen. Das Angebot richtet sich vor allem an gesundheitsorientierte Menschen ab 50 Jahren, aber auch alle anderen Interessierten jeden Alters.

Gründer und Personal Trainer Torben Lange erklärt, wie das individuelle Training in Kleingruppen von maximal fünf Personen funktioniert.

Health Club Hamburg: Erstes Studio für Kleingruppen

Seit über 20 Jahren arbeitet Lange in der Sport- und Fitnessbranche. Was er in dieser Zeit festgestellt hat: In vielen Fitnessstudios kommt die Betreuung der Besucher zu kurz. Er will das anders machen.

Seit 2021 bietet er in einem Boutique-Studio in der Bismarckstraße 128 Einzeltrainings sowie Personal Trainings für Ehepaare an. Das Angebot kommt an. „Seit Anfang 2022 ist das Studio ausgebucht“, erzählt Lange.

Im April hat er in Rotherbaum sein zweites Studio eröffnet – dieses Mal auch für Kleingruppen. Damit erweitert er das Angebot bewusst auf 1:4-Trainings und schafft neue Möglichkeiten.

Individuelle Betreuung in der Gruppe

Wer sich für ein Kleingruppentraining im Health Club Hamburg entscheidet, wird in einem persönlichen Gespräch hinsichtlich seines Fitness- und Belastungslevels eingestuft. Das ermöglicht den Trainern, die Gruppen so zusammenzustellen, dass sich die Teilnehmenden auf einem ähnlichen Level befinden. „Dadurch verhindern wir, dass sich jemand unter- oder überfordert fühlt“, sagt Lange. Das fördere vor allem die Motivation, dranzubleiben. Gleichzeitig können die Trainer in einer homogenen Gruppe individuell auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden eingehen und so eine ideale Betreuung sicherstellen.

Ab zwei Personen starten die Kleingruppentrainings, die jeweils eine Stunde dauern. In der Regel bestehen die Gruppen aus vier Sportlern – maximal aus fünf.

info

Kontinuität ohne Langeweile

Für ein ausgewogenes Ganzkörpertraining bieten die Personal Trainer im Health Club sogenannte Zirkeltrainings an. Diese bestehen aus fünf Übungen, die nacheinander durchgeführt werden. Damit keine Langeweile aufkommt, variieren die Übungen in den unterschiedlichen Trainingseinheiten. Die fundamentalen Bewegungsmuster bleiben dabei jedoch die gleichen. Das bedeutet: Kontinuität mit Abwechslung.
„Als Kursteilnehmer weiß man nie, welche Übung einen heute erwartet“, sagt Lange.

Körper- und Lebensgefühl verbessern

Im Health Club Hamburg gibt es drei verschiedene Kursformen zur Auswahl. Je nach Wunsch können die Teilnehmer, ihre Kraft und Ausdauer (Functional Training), ihre Beweglichkeit (Mobility) oder ihre Ausdauer und Koordination (Fitnessboxen) trainieren.

Egal, für welches Sportangebot sich Interessierte entscheiden, das Körper- und Lebensgefühl sollen verbessert werden.

Preise

Interessierte können bei einem kostenlosen Probetraining bzw. Erstgespräch mehr über den Health Club erfahren. Dieses kann auf der Webseite beantragt werden. Wer sich anschließend für ein längerfristiges Training entscheidet, kann zwischen verschiedenen Angeboten wählen. Für die Teilnahme an einem Kleingruppentraining erwirbt man eine 10er-Karte, die für ein Quartal gültig ist. Der Preis liegt bei 400 Euro. Ein 1:1-Training an zehn verschiedenen Terminen kostet 1250 Euro.

Health Club Hamburg, Schlüterstraße 86, Montag bis Freitag von 9 bis 13 Uhr und von 15 bis 19 Uhr geöffnet (nur nach Terminvereinbarung, auf Anfrage sind auch längere Öffnungszeiten möglich)


Lokal. Unabhängig. Eimsbüttel+

Du willst wissen, was in Deinem Bezirk wichtig ist? Mit Eimsbüttel+ behältst du den Überblick!

  • Exklusiver Online-Content
  • Artikel aus unserem Print-Magazin jederzeit online lesen
  • Optional: das Magazin alle drei Monate per Post

Anzeige

Entdecken Sie LOKL Produkte

Sichern Sie sich Ihre Lieblingsprodukte direkt hier und unterstützen Sie lokale Anbieter.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Wir präsentieren die 35. Ausgabe des Eimsbütteler Nachrichten Magazins – und stellen Ehrenamtliche aus Eimsbüttel vor. Jetzt druckfrisch am Kiosk ums Eck.

Am 9. Juni treten Eimsbüttels Bezirkspolitiker zur Wahl an. Was die Parteien in ihren Wahlprogrammen versprechen.

Am 9. Juni findet die Bezirksversammlungswahl und die Europawahl statt. Die Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Wahlen gibt es hier.

„Der Geheime Garten“ hat eine zweite Filiale eröffnet. Mit einer Neuerung: Ein Café ergänzt den Blumenladen.

-
Neu im Stadtteilportal
arc restaurant

Eppendorfer Weg 58
20259 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern