Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Cabir möchte, dass der FC St. Pauli am Sonntag gewinnt. Sein Wunsch ist ein 2:0. Foto: Alicia Wischhusen
Fußballfan Cabir hat einen klaren Favoriten. Foto: Alicia Wischhusen
Sport

HSV – FC St. Pauli: Das tippt Eimsbüttel zum Hamburg-Derby

Am Sonntag kommt es zu einem ganz besonderen Fußballspiel. Im Volksparkstadion trifft der HSV nach langer Zeit wieder auf den FC St. Pauli. Das Derby sorgt bei den Hamburgern derzeit für reichlich Gesprächsstoff.

Von Alicia Wischhusen

Auch die Eimsbütteler blicken dem Wochenende gespannt entgegen. Die beiden Vereine treffen am Wochenende zum ersten Mal in der zweiten Liga aufeinander.

Eine seltene Begegnung

Beim letzten Aufeinandertreffen, am 16. Oktober 2011, konnte der FC St. Pauli das Spiel für sich entscheiden. Damals gewannen die Braun-Weißen 1:0.

Trotz Rekordpreisen waren die Tickets für das Spiel schnell ausverkauft. Weitere 15.000 Fans des FC St. Paulis verfolgen das Duell beim Public Viewing am Millerntor.

Fotostrecke: Das tippen die Eimsbütteler

[democracy id=“41″]

Verwandter Inhalt

Am 2. Oktober spielt der SC Victoria in der vierten Runde des LOTTO-Pokals gegen Altona 93. Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

Der HFC Falke ist seit fünf Jahren heimatlos. Mit einer Crowdfunding-Kampagne will er nun bewirken, einen festen Standort zu erhalten.

Der „SC Victoria“ bekommt prominente Verstärkung: Ab sofort trainieren die ehemaligen „FC St. Pauli“-Spieler Fabian Boll und Marius Ebbers die Vicky-Fußballmannschaft. Komplettiert wird das Trainertrio durch Benjamin Kruk.

Am 25. September hat in den Räumen des ehemaligen Cafés Osterdeich das „Herz und Bauch“ eröffnet. In dem Café trifft balinesische Exotik auf hamburgische Gemütlichkeit.

-
Neu im Stadtteilportal
Lotsen.Shop

Hoheluftchaussee 29
20253 Hamburg

Anzeige
Anzeige