Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Festnahme

Am Mittwoch hat die Polizei in Eimsbüttel und Pinneberg mehrere Wohnungen durchsucht. Ein Mann wurde festgenommen. Der 32-Jährige soll mit seiner Bande 60 Kinderwagen gestohlen haben.

Am Mittwochabend hat ein 41-jähriger Mann Autos in der Schwenckestraße und im Hellkamp beschädigt. Die Polizei fand ihn betrunken im Unnapark.

Zivilfahnder beobachteten am vergangenen Wochenende einen Fahrraddiebstahl und nahmen die Verdächtigen fest. Aufgrund fehlender Haftgründe wurden sie anschließend wieder freigelassen.

Die Polizei nahm am Sonntagabend einen 26-Jährigen wegen Verdachts auf Drogenhandel vorläufig fest. Der Verdächtige hatte nahe der U-Bahnstation Schlump Marihuana aus seinem Auto heraus verkauft.

Die Polizei erwischte am Freitag einen 26-jährigen Dealer auf frischer Tat. Bei einer anschließenden Durchsuchung wurden große Mengen Betäubungsmittel sichergestellt.

Nachdem ein 80-jähriger Mann Mitte November in einem Ärztehaus im Heußweg von zwei Männern überfallen wurde, konnte die Polizei nun einen Tatverdächtigen festnehmen.

Dank Zivilcourage konnte die Polizei in Harvestehude einen Handydieb festnehmen. Der 25-Jährige hatte einer Frau das Handy aus der Hand gerissen.

Rund 20.000 Menschen protestierten gestern friedlich beim G20-Demorave. Nachdem sich der Protestmarsch aufgelöst hatte, kam es zu mehreren Festnahmen am Jungfernstieg.

In Stellingen hat eine 54-Jährige ihren Lebensgefährten tödlich mit einem Messer verletzt. Dieser wollte zuvor die gemeinsame Wohnung nicht verlassen.