Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Autos in der Schwenckestraße. Symbolfoto: Catharina Rudschies
Autos in der Schwenckestraße. Symbolfoto: Catharina Rudschies
Polizei

Betrunkener beschädigt Autos: Festnahme im Unnapark

Am Mittwochabend hat ein 41-jähriger Mann Autos in der Schwenckestraße und im Hellkamp beschädigt. Die Polizei fand ihn betrunken im Unnapark.

Von Catharina Rudschies

Am späten Abend des 28. August hat die Polizei einen betrunkenen Mann im Unnapark festgenommen, weil er zuvor Autos in der Schwenckestraße und im Hellkamp beschädigt hatte.

Zeugen hatten den 41-jährigen Mann gegen 22:50 Uhr in der Schwenckestraße beobachet, wie er den Heckscheibenwischer eines Opel Corsa abbrach. Danach ging er zu einem BMW im Hellkamp und brach dort den Scheibenwischer der Frontscheibe ab.

Täter war stark alkoholisiert

Die Zeugen verständigten die Polizei und gaben eine Täterbeschreibung durch. „Der Beschreibung zufolge war der Mann sehr auffällig: rund zwei Meter groß, oberkörperfrei und viele Tattoos“, so Polizeisprecher Daniel Ritterskamp. Die Beamten fanden im Unnapark eine große Gruppe an Männern vor, unter denen sich auch der mutmaßliche Täter befand.

Wie sich herausstellte, war der 41-Jährige mit 2,13 Promille stark alkoholisiert. Die Polizei nahm ihn zur Ausnüchterung in Gewahrsam. Ihn erwartet eine Stranfanzeige wegen Sachbeschädigung.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Letzte Nacht hat vor der ehemaligen Stadtteilschule in Stellingen ein Auto gebrannt. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Am Samstagabend hat in der Sternschanze ein Wohnhaus gebrannt. Die Bewohner wurden evakuiert. Jetzt besteht Einsturzgefahr.

Plötzlich keinen Balkon mehr – und die Hausverwaltung schweigt: Vor dieser Situation stehen Mieterinnen und Mieter im Lastropsweg diese Woche. Nun schaltet sich das Denkmalschutzamt ein.

In der Osterstraße gibt es eine Neueröffnung. „Finkid“, ein Berliner Label für Kinderkleidung, hat einen kleinen Laden eröffnet. Das Besondere: Die Mode ist nachhaltig und fair produziert.

-
Neu im Stadtteilportal
Praxis für Musiktherapie

Eichenstraße 37a
20255 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern