Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Autos in der Schwenckestraße. Symbolfoto: Catharina Rudschies
Autos in der Schwenckestraße. Symbolfoto: Catharina Rudschies
Polizei

Betrunkener beschädigt Autos: Festnahme im Unnapark

Am Mittwochabend hat ein 41-jähriger Mann Autos in der Schwenckestraße und im Hellkamp beschädigt. Die Polizei fand ihn betrunken im Unnapark.

Von Catharina Rudschies

Am späten Abend des 28. August hat die Polizei einen betrunkenen Mann im Unnapark festgenommen, weil er zuvor Autos in der Schwenckestraße und im Hellkamp beschädigt hatte.

Zeugen hatten den 41-jährigen Mann gegen 22:50 Uhr in der Schwenckestraße beobachet, wie er den Heckscheibenwischer eines Opel Corsa abbrach. Danach ging er zu einem BMW im Hellkamp und brach dort den Scheibenwischer der Frontscheibe ab.

Täter war stark alkoholisiert

Die Zeugen verständigten die Polizei und gaben eine Täterbeschreibung durch. „Der Beschreibung zufolge war der Mann sehr auffällig: rund zwei Meter groß, oberkörperfrei und viele Tattoos“, so Polizeisprecher Daniel Ritterskamp. Die Beamten fanden im Unnapark eine große Gruppe an Männern vor, unter denen sich auch der mutmaßliche Täter befand.

Wie sich herausstellte, war der 41-Jährige mit 2,13 Promille stark alkoholisiert. Die Polizei nahm ihn zur Ausnüchterung in Gewahrsam. Ihn erwartet eine Stranfanzeige wegen Sachbeschädigung.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Für fast doppelt so viel Geld wie ursprünglich geplant soll das Hamburg-Haus saniert werden. Wann die Bauarbeiten beginnen und warum vor allem ein geringerer Energieverbrauch im Fokus steht.

Wer als Fußgängerin oder Radfahrer an eine Ampel kommt, muss häufig warten – der Autoverkehr hat Vorrang. Nun kommt die erste „Bettelampel“ in Hamburg, die das umkehrt – und die liegt in Eimsbüttel.

Am Isebek-Ufer entsteht eine neue Bewegungsinsel. Das hat der Kerngebietsausschuss beschlossen. Die Linke fordert weitere sportliche Möglichkeiten im Freien.

„JayJay’s Bowls, Juices & more“ hat im Stellinger Weg eröffnet. Was das mit Fußball zu tun hat und warum die Gastro-Kette nach Eimsbüttel wollte.

-
Neu im Stadtteilportal
La Belle France

Grindelhof 62
20146 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern