Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Magazin

Alle drei Monate erscheint das Eimsbütteler Nachrichten Magazin mit Reportagen, Hintergrundberichten, Interviews und Service zu Schwerpunktthemen aus dem Viertel.

Exklusiv für Abonnenten gibt es alle Print-Artikel hier auch digital.

...

Eimsbüttel sagt Tschüss zu einer der wichtigsten kulturellen Institutionen des Bezirks: der Videothek in der Osterstraße. Ein Nachruf.

Als Werner Grassmann 1970 das Abaton gründet, haben Independent-Filme keinen Platz im deutschen Kino. Heute genießt das Programmkino Ansehen – das war nicht immer so.

Der Nationalsozialismus zwang Ida Ehre, die Bühne zu verlassen. Als der Krieg endet, kehrt die jüdische Schauspielerin zurück. Und mit ihr das Theater in der Hartungstraße: die Hamburger Kammerspiele.

Sie schminken, stylen, suchen und verleihen – und tauchen beim fertigen Film höchstens im Abspann auf. Was die Berufe jenseits von Schauspielerin und Regisseur beim Filmdreh leisten, bleibt meist im Dunkeln. Wir wollen sie ins Scheinwerferlicht rücken. Heute: zu Besuch bei der Eimsbütteler Maskenbildnerin Maike Heinlein.

Sie schminken, stylen, suchen und verleihen – und tauchen beim fertigen Film höchstens im Abspann auf. Was die Berufe jenseits von Schauspielerin und Regisseur beim Filmdreh leisten, bleibt meist im Dunkeln. Wir wollen sie ins Scheinwerferlicht rücken. Zu Besuch bei zwei Location­scouts in Eimsbüttel.

Sie schminken, stylen, suchen und verleihen – und tauchen beim fertigen Film höchstens im Abspann auf. Was die Berufe jenseits von Schauspielerin und Regisseur beim Filmdreh leisten, bleibt meist im Dunkeln. Wir wollen sie ins Scheinwerferlicht rücken. Heute: der Eimsbütteler Verleih von Filmfahrzeugen: die mobile Maske.

Vom Guckkasten zum Multiplex – eine Reise durch die einstige Kinohochburg Eimsbüttel.

Theater kennt kein Alter – solange der Rahmen stimmt. Das Hoheluftschiff im ­Isebekkanal ebnet Kindern den Weg in die Theaterwelt.

Bühnen gibt es überall – nicht nur in Theaterhäusern. Der Schauspieler Christopher Weiß nutzt das für sich und seine Arbeit. Über private Momente im Schein­werferlicht und neue Wege in der Theaterwelt.

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern