Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Veloroute

Ab Montag, den 19. August beginnen die Bauarbeiten auf dem Langenfelder Damm und in der Högenstraße. Grund ist der Ausbau der Veloroute 2.

Ab 5. August beginnt der Ausbau der Veloroute 3 in der Stresemannallee. Gleichzeitig werden Straße, Gehwege und Parkflächen saniert. Dazu wird die Stresemannallee abschnittsweise voll gesperrt.

Bürgermeister Peter Tschentscher verspricht immer wieder Besserung in der Baustellenkoordination. Dass das nicht viel bringen würde, sagt nun die zuständige Fachbehörde des Bezirksamtes Eimsbüttel. Die Gründe für die angespannte Situation sieht sie woanders.

Bei einer „Pedelec“-Fahrradtour zeigen Bezirksamts­leiter Kay Gätgens und Thorsten Rösch vom Amt für Management des öffentlichen Raumes, wo im Bezirk neue Fahrradwege entstanden und welche Maßnahmen noch geplant sind.

Hamburg soll Fahrradstadt werden. Der Ausbau von Velorouten hat begonnen. Einige Maßnahmen gehen jedoch nach hinten los und bringen Radfahrer in Lebensgefahr.

Hamburg will Fahrradstadt werden und investiert in Velorouten. Wir haben die Veloroute 3 getestet: Die Strecke führt quer durch Eimsbüttel – von Niendorf bis zur Alster. Wie schnell, komfortabel und sicher ist sie?

Im Zuge des Ausbaus der Veloroute 2 werden auch Straßenabschnitte in Stellingen umgebaut. Im Bereich des Wördemanns Weg und der Högenstraße beginnt ab Frühjahr 2018 der Straßenumbau.

Die Stresemannallee und umliegende Straßen werden Teil umfassender Bauarbeiten zu Gunsten der Veloroute 3. Die zukünftige „Hauptstraße“ für den Radverkehr führt von der Innenstadt nach Niendorf.

Die Bauarbeiten im Zuge der Sielerneuerung und der Ausbau der Veloroute 2 machen den Straßenbereich um Bismarckstraße, Weidenstieg und Tornquiststraße zur Dauerbaustelle. Zwar soll den Anwohnern das Kopfsteinpflaster erhalten bleiben, der Zugang und das Parken werden jedoch durch die Baumaßnahmen dauerhaft erschwert.

Anzeige
Anzeige