Eimsbütteler Nachrichten

Polizei
U-Bahn-Surfer nach Unfall schwer verletzt

Am Freitagabend kletterten zwei 16-Jährige auf das Dach der U3. Dabei verletzte sich einer der Jugendlichen schwer und musste im Krankenhaus notoperiert werden. Die Polizei hat die ersten Ermittlungen übernommen.

Hebammen
“Der Bedarf an Hebammen ist deutlich höher”

Obwohl 2016 das Hebammenwesen zum deutschen Unesco-Kulturerbe gekürt wurde, ist der Beruf in einer Krise. Immer weniger Frauen wollen als Hebamme arbeiten. Die Eimsbütteler Nachrichten haben mit den Gründerinnen einer neuen Hebammenpraxis in Eimsbüttel über die Herausforderungen ihres Berufes gesprochen.

Magazin #8
Die Werbewächter* innen

Von einem Hinterhof in Eimsbüttel aus wollen ein paar Aktivist*innen die Werbelandschaft umkrempeln und Menschen zum Umdenken anregen. Nun wurde der Verein von der Bundesregierung beauftragt, sexistische Werbung zu überwachen.

In eigener Sache
Eimsbütteler Nachrichten auch auf “kiekmo”

Künftig kann eine Auswahl unserer Texte in der neuen App „kiekmo“ gelesen werden. Im Rahmen einer Content-Kooperation beliefern die Eimsbütteler Nachrichten die App der Hamburger Sparkasse mit Nachrichten für Eimsbüttel. Das ganze Nachrichtenspektrum lest ihr weiterhin auf unserer Internetseite.

Kurioses
Außenkühlschrank am Studenwohnheim

Nichts geht über ein kühles Bier! Wenn der Kühlschrank zu klein ist werden Studenten kreativ. Dieser Außenkühlschrank ist nicht nur praktisch und dekorativ sondern spart auch noch strom. (gesehen am Studentenwohnheim Unnastraße am Weiher in Eimsbüttel)

G20-Gipfel in Hamburg
G20-Newsblog: Brandstiftung in Eidelstedt

Die Staats- und Regierungschefs kommen heute im Laufe des Tages zum G20-Gipfel nach Hamburg. Im Newsblog wird es auch um die G20-Demo “Welcome to hell” und den Presseempfang in den Messehallen gehen. Von Max Gilbert (mg), Anna Gröhn (acg), Niklas Heiden (nh) und Fabian Hennig (fh).

Wahlen
Eimsbüttel hat gewählt!

Das Ergebnis der Europawahl lässt sich in einem einfachen Satz zusammenfassen: Wie Eimsbüttel wählt ganz Hamburg – oder je nach Standpunkt auch umgekehrt. Die Resultate der Parteien unterscheiden sich zwischen Bezirk- und Landesebene nur unwesentlich. Die Wahlbeteiligung liegt in Eimsbüttel über dem Hamburger Durchschnitt.

Todesfall am Weiher

Am Freitagvormittag ist eine Leiche vom “Weiher” (Eimsbütteler Park) abtransportiert worden. Es handelte sich um einen Mann, der beim Joggen am Weiher gestorben war. Passanten hatten noch versucht, ihn zu retten.

In eigener Sache: Nachrichtenflaute?

Liebe Eimsbütteler-Nachrichten-Leser, einige von Euch haben sich sicher schon gefragt, warum es seit einigen Tagen keine News von uns gibt, ob in den letzten Tagen denn gar nichts berichtenswertes in Eimsbüttel passiert ist.

Gärtnerstraße unter Wasser

Infolge eines Wasserrohrbruchs stand am späten Samstagabend die Gärtnerstraße unter Wasser. Die Fahrbahn sackte ab und viele Anwohner waren zeitweise ohne Wasser.

Victoria lässt sich die Butter vom Brot nehmen

Der SC Victoria musste am Samstag überraschend auf Neuzugang Marius Ebbers verzichten und verpasste gegen den SC Condor die Chance zum ersten Saisonsieg. Nach einer frühen 2:0-Führung ließ sich die Göttling-Elf das Spiel noch aus der Hand nehmen.

Musik
Superschande im Logo

Am Samstagabend sind in Eimsbüttel sechs Bands zur “Hamburger Superschande” zusammengekommen und haben 450 Fans im ausverkauften Logo mit Liedermaching, Punkrock, St. Pauli-Tanzmusik und “Geballer” begeistert.

Adventskalender-Preise übrig

Es wurden noch immer nicht alle Adventskalender-Preise, die beim Weihnachtsmarkt auf dem Fanny-Mendelssohn-Platz (“Funny Place”) verlost wurden, von den Gewinnern abgeholt. Wer noch ein Los hat, kann hier nochmal prüfen, ob er zu den Gewinnern gehört.

4. Adventskalendertürchen

Das vierte Türchen des Charity-Adventskalenders ist am Mittwochabend um 20:00 Uhr aufgegangen. Dahinter befand sich ein 50,- € Einkaufsgutschein der Eichen-Apotheke. Der Gewinner mit der Losnummer 0049 (blau) wird noch gesucht.

3. Adventskalendertürchen

Das dritte Türchen des Charity-Adventskalenders ist am Dienstagabend um 20:00 Uhr aufgegangen. Dahinter befand sich Lego von Karstadt. Der Gewinner mit der Losnummer 0017 (orange) wird noch gesucht.

3000-Euro-Spende für Vicky

Der SC Victoria hat am Mittwochmorgen eine Spende erhalten. Das Geld der Haspa soll für die Sanierung der Holztribüne verwendet werden.

Weihnachtsmarkt eröffnet

Der Aufbau war bereits seit einer Woche im Gange, nun hat wie vielerorts in Hamburg auch auf dem Fanny-Mendelssohn-Platz ein Weihnachtsmarkt begonnen. Weihnachtsdudelmusik bleibt einem auf dem Eimsbütteler Weihnachtsmarkt glücklicherweise erspart.

Emu Logo