Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Torsten Sevecke, Anke Harnack und Jens-Günter Lang freuen sich über eine weitere barrierefreie U1-Station. Foto: HHA

Hallerstraße barrierefrei

Fahrgäste der U-Bahnlinie U1 können jetzt die Station Hallerstraße ohne Hindernisse benutzen, auch wenn sie im Rollstuhl sitzen oder einen Kinderwagen dabei haben. Am Dienstag wurde der umgebaute Bahnhof feierlich eingeweiht.

Von Anja von Bihl

Eimsbüttels Bezirksamtsleiter Torsten Sevecke hatte sich eingefunden, um zusammen mit dem technischen Hochbahn-Vorstand Jens-Günter Lang das rote Band zu zerschneiden. Mit dabei Anke Harnack, die „Stimme der Hochbahn“ , die die Fahrgäste in den U-Bahnen und Aufzügen informiert.

Im Zuge des barrierefreien Ausbaus  der U1 hat die Station einen Aufzug erhalten. Außerdem wurde während der neunmonatigen Umbauzeit der Bahnsteig teilerhöht, um einen Einstieg ohne Stufe zu ermöglichen. Gleichzeitig wurden Orientierungshilfen und ein Leitsystem für Fahrgäste installiert, die eine Sehbehinderung haben.

Nach Angaben der Hochbahn benutzen täglich über 21.500 Fahrgäste die Haltestelle Hallerstraße. In den Umbau wurden laut Pressemitteilung 1,4 Millionen Euro investiert. Als nächste Stationen folgen im Herbst Ochsenzoll sowie bis Sommer 2016 Stephansplatz und Klosterstern. Das gesamte Hamburger U-Bahn-System soll bis Anfang des kommenden Jahrzehnts barrierefrei sein.

Anzeige

Entdecken Sie LOKL Produkte

Sichern Sie sich Ihre Lieblingsprodukte direkt hier und unterstützen Sie lokale Anbieter.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Wir präsentieren die 35. Ausgabe des Eimsbütteler Nachrichten Magazins – und stellen Ehrenamtliche aus Eimsbüttel vor. Jetzt druckfrisch am Kiosk ums Eck.

Am 9. Juni treten Eimsbüttels Bezirkspolitiker zur Wahl an. Was die Parteien in ihren Wahlprogrammen versprechen.

Am 9. Juni findet die Bezirksversammlungswahl und die Europawahl statt. Die Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Wahlen gibt es hier.

„Der Geheime Garten“ hat eine zweite Filiale eröffnet. Mit einer Neuerung: Ein Café ergänzt den Blumenladen.

-
Neu im Stadtteilportal
arc restaurant

Eppendorfer Weg 58
20259 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern