Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Symbolfoto. Foto: Ada von der Decken
Die Feuerwehr rückt zu einem Einsatz aus. Symbolfoto: Ada von der Decken.
Feuerwehreinsatz

Brand eines Lieferwagens in Eppendorf

In der Lichtwarkstraße musste die Feuerwehr Hamburg in der vergangenen Nacht einen Brand löschen. Ein Lieferwagen stand in Flammen.

Von Lotta Stähr

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde die Hamburger Feuerwehr zu einem Einsatz in Eppendorf gerufen. In der Lichtwarkstraße meldete ein Anrufer um 3:57 Uhr eine starke Rauchentwicklung. Als die Feuerwehr mit einem Löschzug der Berufsfeuerwehr und einer Freiwilligen Feuerwehr eintraf, empfing die Helfer ein Lieferwagen, der im vollen Umfang in Flammen stand. Der Brand wurde von den 22 Feuerwehrleuten unter Einsatz von zwei C-Rohren (mittelgroßer Schlauch) gelöscht.

Die Polizei hat die Ermittlungen nach der Brandursache übernommen.

Foto: Annika Demgen

Autobrand in Rotherbaum

Am frühen Dienstagmorgen sind im Grindelviertel zwei Autos ausgebrannt.

Verwandter Inhalt

Im „Hankook Sportcenter“ hat es am 1. Januar gebrannt. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung. Besitzer Olaf Jessen rechnet mit einem hohen finanziellen Schaden.

Als sich ein kleiner Junge an Brezeln verschluckt, setzt seine Atmung aus. Die Feuerwehr Hamburg leitet am Telefon die Wiederbelebung an. Nach einer Minute ist das Kind kreislaufstabil.

In Lokstedt ist am Abend des 29. Oktober eine Laube im Kleingartenverein abgebrannt. Stromleitungen über der Laube erschwerten die Löscharbeiten.

Nachhaltig spielen und lernen: In Stellingen hat die Kita „elbzwerge“ neu eröffnet. Hier sollen Kinder spielerisch ihre Umwelt entdecken und wertschätzen lernen.

-
Neu im Stadtteilportal
Kita elbzwerge

Privatweg 14a
22527 Hamburg