Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Lokale Wirtschaft in Eimsbüttel: Die 25. Ausgabe des Eimsbütteler Nachrichten Magazins ergründet die Folgen der Pandemie für die Eimsbütteler Wirtschaft. Foto: Rainer Wiemers
Das neue Magazin ist ab heute am Kiosk und online erhältlich. Foto: Rainer Wiemers
In eigener Sache

Magazin #25: Lokale Wirtschaft in Eimsbüttel

Wir präsentieren die 25. Ausgabe des Eimsbütteler Nachrichten Magazins – und feiern Jubiläum.

Von Vanessa Leitschuh

Die Eimsbütteler Nachrichten und das Magazin, das gehört jetzt seit 25 Ausgaben zusammen. Eine silberne Hochzeit, in Heften gerechnet.

25 Magazine, das sind rund 16 Millionen bedruckte Seiten, um die 400.000 getippten Wörter über Eimsbüttel und mehr als 250 befragte Passanten für unsere Serie Frage an Eimsbüttel. Wir haben Schauspieler, Rapper, Biologen, Soziologen und eine Meerjungfrau interviewt und 22 Eimsbütteler Köchen ihre Rezepte entlockt.

Von Online zu Print – wer macht denn sowas?

Knapp sieben Jahre ist es her, dass die Eimsbütteler Nachrichten ihr gewohntes Terrain aus Bits und Bytes verließen und vom reinen Online-Magazin zur crossmedialen Redaktion wurden: Am 28. Januar 2015 erschien die erste Sonderausgabe, noch in größerem Format auf Zeitungspapier. Damals ging es um den Abschied vom Briefkasten Fridolin am Siemersplatz, den Osterstraßenumbau und den A7-Deckel – zwei Mammutprojekte, die damals viele beschäftigten und mittlerweile fertiggestellt sind. Vieles hat sich in Eimsbüttel seitdem verändert, aber ebenso viel ist geblieben.

Um Wandel und Konstanz dreht sich auch das neue Heft. Darin ergründen wir die Folgen der Pandemie für die Eimsbütteler Wirtschaft, stellen Einkaufsquartiere vor und schauen hinter die Ladentheken.

Auf viele weitere Ausgaben!

Hier geht es zur Übersicht der Verkaufsstellen – oder ganz einfach im Onlineshop bestellen.


Inhaltsverzeichnis

Gemeinsam lauter
Eimsbütteler Solo-Selbstständige tun sich zusammen – und gründen ihre eigene Lobby 

Zu Tisch, bitte
Außenplätze, Personal, Lieferkonzepte: Wie steht es um Eimsbüttels Gastronomie?

Frage an Eimsbüttel
Welche Läden unterstützt ihr – und welche fehlen in der Osterstraße?

Eimsbütteler des Monats
Ein halbes Leben Budni, jetzt ist Cengiz Kaya in Rente. Abschied von Kasse 1

Porträt Osterstraße
Wie steht es um den Branchenmix im Einkaufsquartier Osterstraße?

Porträt Grindelviertel
Ausflug ins wirtschaftliche Ökosystem Grindelviertel

Alles nur Fassade
Außen schroff, innen friedlich: Eine Hommage an den Karstadt in der Osterstraße

Zeitsprung
Wie aus einem schmucken Kaufhaus der Karstadt-Klotz wurde

Ein Luftschloss im Kongo
Ein Eimsbütteler auf Mission mit Ärzte ohne Grenzen: Warum helfen nicht immer einfach ist

Tief vergraben in Hoheluft
Wie ein Eimsbütteler verloren geglaubte Spuren einer jüdischen Familie fand

Eimsbüttel kocht
Linsencurry von Daniela Di Lena aus dem Monger Deli

Ausradiert
Ein Rätsel: Ausradierte Hausfassaden von brause_market 

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Nachhaltig, lokal, digital: Der eimsbuettel.shop kommt. Ein Online-Marktplatz von Eimsbüttel für Eimsbüttel.

Mutter und Tochter machen nachhaltige Mode, in Eimsbüttel, mit kurzen Wegen und tiefsinnigem Logo. Aber die beiden haben vor allem eine Botschaft an alle – und an Lova, die 8-jährige Tochter.

Nachhaltige Wirtschaft - Teil 2
Gurken zu Spülschwämmen

Die Welt muss nachhaltiger werden, aber wie? Wir stellen lokale Unternehmen vor, die versuchen, voranzugehen. Heute: The Closest Loop. Ein Start-up aus Eimsbüttel, das Küchenschwämme in Weinbergen anbaut. Dieses Jahr gibt es einen sehr guten, sehr nachhaltigen Jahrgang.

Im Eppendorfer Weg hat ein neues Café eröffnet. Mit „Dailycioso“ wollen die Inhaber brasilianisches Flair nach Hamburg bringen.

-
Neu im Stadtteilportal
EimsV Flohmarkt

Eimsbütteler Marktplatz 1
20257 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern