Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Club

Der angesagte Hip-Hop-Club „Kleiner Donner“ feiert sein Comeback – in Eimsbüttel. Die Betreiber übernehmen die ehemalige Bar Rossi, die erst im Mai endgültig geschlossen hatte.

Am 01. September ist es soweit: Der Clubkinder e.V. feiert seinen sechsten Geburtstag. Seit sechs Jahren bestimmt der gemeinnützige Verein die Hamburger Kulturlandschaft. Mit den unterschiedlichsten Veranstaltungen sammelt er Spenden für soziale Projekte. Ob Kniffelabend für Senioren oder Metalfestival – bei den Clubkindern ist für jeden etwas dabei.

Pop-up-Club im Grindelviertel
Trümmer in der Interzone

Eimsbüttels Clublandschaft ist dünn besiedelt. Vier Tage lang hat die Hamburger Band Trümmer in der Grindelallee in der letzten Aprilwoche Abhilfe geschaffen und die Bar „Interzone“ eröffnet. Zum Abschluss fand am Freitag das Konzert zur Albumveröffentlichung statt. Wir waren für euch dabei.

Ursprünglich sollte das Kir bereits am 6. Februar seine Pforten öffnen, doch das Bezirksamt machte den Betreibern einen Strich durch die Rechnung. Am Samstag soll es nun jedoch losgehen.

Verschoben ist nicht aufgehoben
Kir-Eröffnung fällt vorerst flach

Am kommenden Samstag sollte das Kir am neuen Standort am Langenfelder Damm eröffnen. Daraus wird jetzt aber nichts, wie uns Sprecher Jens Buri mitteilt. Die Bauprüfung macht den Partyplänen einen Strich durch die Rechnung.

Anzeige
Anzeige