Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Edeka

Lebensmittelverteilung
Götterspeise sucht Unterstützer

Seit 2012 verteilen freiwillige Helfer der Aktion „Götterspeise“ fast täglich gespendete Lebensmittel an jedermann. Damit das Projekt bestehen bleiben und sich weiterentwickeln kann, suchen die Helfer nun Unterstützung.

Vor ein paar Tagen wurde bekannt, dass Edeka Produkte von Nestlé erst einmal nicht mehr nachbestellen wird. Grund dafür ist die Preispolitik des schweizer Nahrungsmittelherstellers. Bei Edeka Niemerszein ist die Lage derzeit aber noch entspannt.

Edeka plant die Eröffnung von zwei neuen Filialen in Eimsbüttel. Während die eine Filiale in das ehemalige Szenelokal Raven am Mittelweg zieht, steht die Eröffnung des zweiten Supermarkts noch in den Sternen.

Am Donnerstag Nachmittag hat Supermarkt-Kassiererin Dagmar Prüter zum Singletreff geladen. Trotz vieler Zusagen und guter Resonanz im Vorfeld kam das Kennenlernen etwas kurz. Der Grund: Es fehlten die Männer.

Geflüchtete Jugendliche haben in Hamburg die Möglichkeit, in Schule und Betrieb gleichzeitig zu lernen und arbeiten. Eine Kooperation zwischen berufsbildenden Schulen und Hamburgs Betrieben macht dies möglich: Die Kombination soll nicht nur den Berufseinstieg, sondern auch das Erlernen der deutschen Sprache erleichtern.

Menschen aus Eimsbüttel
Frau Prüter von Kasse 8

Seit 15 Jahren arbeitet Dagmar Prüter in einem Supermarkt in der Osterstraße. Am vergangenen Donnerstag ist die wohl berühmteste Kassiererin Eimsbüttels 75 Jahre alt geworden. An Ruhestand denkt sie nicht.

Neueröffnung
Edeka im Dammtor

Am Dammtor Bahnhof eröffnet in Kürze eine neue Edeka-Filiale. Zuvor befand sich am gleichen Standort das Reisezentrum der Deutschen Bahn.

Am Montagnachmittag sind in Schnelsen zwei Brüder an der Kasse einer Edeka-Filiale in Streit geraten. Einer der beiden zückte ein Pfefferspray. Er verletzte seinen Bruder und zwei Unbeteiligte.

Alle, die gerne bei Edeka Niemerszein einkaufen, erleben in Kürze eine Durststrecke, denn der Laden schließt Ende November vorübergehend für Umbauarbeiten.