Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Frauenrechte

...
100 Jahre Frauenwahlrecht
Frauen hatten oft doch keine Wahl

Vor genau 100 Jahren, dem 16. März 1919, durften Frauen das erste Mal in der Geschichte an den Hamburger Bürgerschaftswahlen teilnehmen. Wir haben mit einer Eimsbüttelerin gesprochen, die die Entwicklung der Frauenrechte in mehr als neun der letzten zehn Jahrzehnte miterlebt hat. Was hat sie zu berichten?

Stevie Schmiedel hat 2012 die Organisation Pinkstinks in Eimsbüttel ins Leben gerufen, um gegen starre Geschlechterrollen zu kämpfen. Anlässlich des Internationalen Weltfrauentags haben wir mit der Geschäftsführerin über Frauen in der Politik, Gesellschaft und Werbung gesprochen.

Das MUT-Projekt veranstaltete vor der Bundestagswahl zusammen mit dem Abaton-Kino eine Sondervorstellung des Films „Die göttliche Ordnung“, um an die Wahlrechte für Migrannten zu erinnern. Nun sind eine Woche später die Wahlergebnisse da. Was halten die Veranstalter von den Wahlergebnissen?

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern