Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Kreisverkehr

Der Heußweg ist für den Autoverkehr erneut voll gesperrt. Es werden Nacharbeiten am neuen Kreisverkehr durchgeführt.

Die Sperrung der Krugkoppelbrücke für Autos bleibt viel länger bestehen als ursprünglich geplant. Eigentlich sollte die Sanierung im Dezember abgeschlossen sein. Die Sperrung der Brücke geht bis voraussichtlich Ende Juli – auch weil dort noch ein Kreisverkehr gebaut wird.

Der Heußweg wird einen zweiten Kreisverkehr erhalten. An der Kreuzung zur Sillemstraße soll ab Ende des Jahres im Kreis gefahren werden.

Fast eine Woche hat Eimsbüttel gerätselt, was die „ufo-artigen“ Kübel am Heußweg Kreisel für eine Funktion haben. Nun sind sie mit Zimtahornbäumen befpflanzt worden.

Verwirrung rund um den neu entstandenen Kreisverkehr am Heußweg: Was sind das für Objekte, die nun den Fußgängerweg säumen? Ufos? Oder überdimensionale Suppentassen?

Am Wochenende wird die Kreuzung Osterstraße/Methfesselstraße gesperrt. Grund dafür sind Asphaltarbeiten für den Kreisverkehr. Bislang liegen die Bauarbeiten für den Kreisverkehr noch im Zeitplan.

Mini-Kreisverkehre ersetzen in den nächsten Monaten drei herkömmliche Kreuzungen in Eimsbüttel. Der Bezirk verspricht sich von der neuen Verkehrsführung mehr Sicherheit für alle.

Die Bauarbeiten an der Kreuzung Heußweg Ecke Stellinger Weg in Eimsbüttel beginnen in diesen Tagen. Welche Probleme sehen Gewerbetreibende während viermonatigen Bauphase auf ihre Cafés, Restaurants und Geschäfte zukommen? Was sagen die Eimsbütteler zum Kreisverkehr? Wir haben uns einmal umgehört.

Am 8. Mai beginnen die Bauarbeiten für einen „Mini-Kreisverkehr“ an der Kreuzung von Heußweg und Stellinger Weg. Vier Monate sollen die Baumaßnahmen nahe der Osterstraße in Eimsbüttel andauern. Dabei werden auch die neun Bäume in diesem Bereich gerodet.