Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Tödlicher Unfall in Stellingen

Bei einem Verkehrsunfall in Stellingen ist am Mittwoch ein Fußgänger von einem Bus erfasst und tödlich verletzt worden.

Von Lisa Eißfeldt

Der 36-Jährige war nach Angaben der Polizei am Abend im Basselweg aus einem Taxi gestiegen. Als er die Straße überqueren wollte, übersah er offenbar einen HVV-Gelenkbus, der auf einer Leerfahrt den Basselweg in Richtung Kieler Straße befuhr. Der Bus traf den Mann frontal. Er wurde lebensgefährlich verletzt und musste noch am Unfallort reanimiert werden. Im Krankenhaus erlag er jedoch seinen Verletzungen.

Der Fahrer des Busses erlitt einen Schock.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Sieben Kitas in Eimsbüttel haben wegen Corona Gruppen geschlossen, weitere könnten folgen. Eltern und Beschäftigte stehen unter Stress. Was macht die Sozialbehörde?

Das Coronavirus in Hamburg: Wir informieren euch über aktuelle Fallzahlen und Entwicklungen für Eimsbüttel.

Wegen Handel mit falschen Impfpässen: Polizei durchsucht Wohnung. Ermittlung gegen UKE-Mitarbeiterin.

Optiker Detlef Schwarze schließt eine Lücke in der Osterstraße: Er bietet jetzt auch Herrenmode an, zeitlose, ohne Logo.

-
Neu im Stadtteilportal
Eugen Wegner

Lutterothstraße 16a
20255 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern