Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Die U-Bahn-Linien in Eimsbüttel sind ab 2018 barrierefrei. Foto: Dennis Imhäuser
Die U2 wird zwischen Hagenbecks Tierpark und Schlump gesperrt. Foto: Dennis Imhäuser
Gleisbauarbeiten

U2: Ersatzverkehr am Wochenende

An diesem und dem folgenden Wochenende sperrt die Hochbahn eine Teilstrecke der U2 aufgrund von Gleisbauarbeiten. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet.

Von Max Gilbert

Wer am kommenden und am darauffolgenden Wochenende mit der U2 fahren möchte, muss sich auf Verzögerungen einstellen. Der Streckenabschnitt zwischen Hagenbecks Tierpark und Schlump wird aufgrund von Gleisbauarbeiten gesperrt.

Die Sperrungen dauern von Freitag, den 12. Mai bis Sonntag, den 14. Mai und von Freitag, den 19. bis Sonntag, den 21. Mai an. Die Bauarbeiten beginnen am jeweiligen Freitag gegen 21:30 Uhr und enden am jeweiligen Sonntag mit dem Betriebsschluss.

Baustelle Foto: Max Gilbert

Baustelle: Neuer Asphalt für die Kollaustraße

In der Kollaustraße wird in den nächsten Wochen der Asphalt erneuert. Die zwei Bauabschnitte liegen zwischen Groß-Borsteler-Straße und Nedderfeld sowie Sootbörn und Papenreye.

U2: Ersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet

Während der Sperrung richtet die Hochbahn einen Ersatzverkehr mit Bussen ein. Je nach Verkehrslage kann die Fahrt auf der Strecke bis zu 20 Minuten länger dauern, so die Hochbahn. Die betroffenen Haltestellen finden Sie in der folgenden Grafik.

U2+Sperrung+Streckenverlauf+Hagenbeks+Tierpark+Schlump
Der Streckenverlauf zwischen Hagenbecks Tierpark und Schlump. Grafik: HOCHBAHN

Verwandter Inhalt

Sommer, Sonne, Stau: Die A7 Richtung Hannover wird zwischen Quickborn und Hamburg-Nordwest über das Wochenende gesperrt. Grund sind Bauarbeiten zum Lärmschutz.

Die Kreuzung Fruchtallee/Doormannsweg ist von Donnerstag, den 21. Mai bis Sonntag, den 24. Mai gesperrt. Der Abschnitt wird barrierefrei ausgebaut.

Einkaufen in Zeiten der Corona-Krise kann anstrengend sein. Das Start-up Chris Kochtüte könnte mit seinem neuen Konzept helfen.

Auf gute Nachbarschaft: Schon lange wollte Nima Sharifi mit ihrem Mann ein Restaurant eröffnen – Nachbarin Maria machte es möglich.

-

Eifflerstraße 1
22769 Hamburg

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen