Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Bauarbeiter Julius Vosseler Straße 90
Am Mittwoch verletzte sich ein Bauarbeiter auf einer Baustelle in Lokstedt schwer. Foto: Julia Haas
Unfall

Bauarbeiter stürzt drei Meter in die Tiefe

Am Mittwochmittag hat sich ein Bauarbeiter auf einer Baustelle in Lokstedt schwer verletzt. Er stürzte mehrere Meter in die Tiefe.

Von Julia Haas

Ein Bauarbeiter ist am Mittwochmittag auf einer Baustelle in Lokstedt drei Meter in die Tiefe gestürzt. Das teilte eine Pressesprecherin der Polizei gegenüber den Eimsbütteler Nachrichten mit.

Anzeige

Verletzter befindet sich im Krankenhaus

Der Arbeitsunfall hat sich in einem Neubau in der Julius-Vosseler-Straße 90 gegen 12:46 Uhr ereignet. Nach Angaben der Polizei wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht. Zu den Verletzungen des Bauarbeiters konnte die Pressesprecherin keine Auskunft geben, Lebensgefahr bestehe jedoch nicht.

Der Arbeitsunfall ereignete sich in einem Neubau in der Julius-Vosseler-Straße 90. Foto: Julia Haas

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Keine Chance für Spekulanten: Die Stadt Hamburg weist mehrere Flächen aus, die sie bei Verkäufen bevorzugt erwerben kann. Wo die Grundstücke liegen.

In den letzten Tagen ist der Winter nach Hamburg zurückgekehrt. Doch manche Straßen und Wege wurden nicht geräumt. Wer ist in der Pflicht? Eine Übersicht.

Eine Fußgängerin schwebte nach einem Unfall zunächst in Lebensgefahr. Sie hatte auf der Fruchtallee eine Ampel bei Rot überquert.

„Der Geheime Garten“ hat eine zweite Filiale eröffnet. Mit einer Neuerung: Ein Café ergänzt den Blumenladen.

-
Neu im Stadtteilportal
HayFischerle by Caro Fischer


Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern

Winterangebot

*danach 40 € pro Jahr I Gültig bis 29.2.2024 und nur für Neukunden