Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Der Geigenlehrer Ghaleb Jazmati gibt ein Benefiz-Konzert von seinem Balkon aus. Foto: Christa Eichelbauer
Der Geigenlehrer Ghaleb Jazmati gibt ein Benefizkonzert von seinem Balkon aus. Foto: Christa Eichelbauer
Solidarität

Benefizkonzert für Bruder in Damaskus: Ghaleb Jazmati spielt „Chaconne“

Der syrische Geiger Ghaleb Jazmati gibt heute ein Benefizkonzert auf seinem Balkon in Harvestehude. Mit den Spenden will er seinen Bruder in Damaskus weiterhin unterstützen können.

Von Marianne Bruhns
Anzeige

Ghaleb Jazmati ist Geigen- und Tangolehrer. Vor sieben Jahren kam er aus Syrien nach Deutschland, lebt heute in Harvestehude. Corona ließ auch seine Einnahmen wegbrechen.

Mit diesen unterstützte er sonst seinen jüngeren Bruder in Damaskus, finanzierte ihm das Medizinstudium. Zur Zeit der Pandemie kann er das benötigte Geld nicht mehr aufbringen.

Um seinem Bruder trotzdem weiterhin helfen zu können, gibt Ghaleb Jazmati am Samstag, den 4. April ein Benefizkonzert von seinem Balkon aus. Das Konzert beginnt um 18 Uhr in der Hochallee 32.

Spendenaktion für Bruder

Der Geigenlehrer spielt das Stück Chaconne in d-Moll von Johann Sebastian Bach auf seiner Violine. Das Stück dauert etwa 15 Minuten. Jazmati wird es zweimal spielen – einmal für das Publikum und einmal für seinen Bruder.

Wem Jazmatis Musik gefällt, kann über Xperience Music oder an folgendes Konto spenden:

Mohamad Ghaleb Jazmati
DE40 2005 0550 1042 9552 43
HASPDEHHXXX

Alternativ können Spenden in den Briefkasten (Name: Eichelbauer) geworfen werden.

Achtet darauf, beim Zuhören nicht in Grüppchen zu stehen und Abstand zu halten.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Plötzlich waren sie da – und alle fragen sich: warum? Seit Dezember stehen mehrere Betonklötze im Bezirk. Über die grauen Steine im grünen Eimsbüttel.

Der eigene Geburtstag ist für viele Kinder der Höhepunkt des Jahres. Um das Chaos zu Hause zu umgehen, kann die Geburtstagsfeier ausgelagert werden: abenteuerlich oder kreativ, drinnen oder draußen – Eimsbüttel hat ein buntes Angebot.

2022 ist fast vorbei. Zeit, einen Blick auf die vergangenen Monate zu werfen. Von einem enttäuschten Olli Schulz über einen „Beach Express“ an den Elbstrand bis zum großen Katar-Boykott – es war viel los in Eimsbüttel.

Aus „Willi’s Cakes“ wird „Ima Vegan“. In der Lappenbergsallee gibt es ein neues Café. Die Spezialität: vegane Torten und Kuchen.

-
Neu im Stadtteilportal
Leo Luna Shoes for Kids

Methfesselstraße 60
20257 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern