Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Foto: Lagardère Unlimited Events / Hochzwei.

Cyclassics 2015 auch in Eimsbüttel

Am Sonntag starten zum 20. Mal die Vattenfall Cyclassics in Hamburg – zum einen das größte Jedermannrennen Europas, zum anderen das einzige deutsche UCI WorldTour Rennen, bei dem etwa 160 Profis am Start sind. 2015 kommt ein Teil des Fahrerfeldes in Eimsbüttel vorbei.

Von Julia Dziuba

Insgesamt werden etwa 20.000 Radfahrer an den Cyclassics teilnehmen, es wird mit etwa 800.000 Zuschauern gerechnet. Der Startpunkt der 55-Kilometer-Route, die die Fahrer dieses Jahr erstmalig auch ohne Zeitmessung fahren können, liegt am Alsterglacis (ab 7.30 bis 8.20 Uhr) Von dort aus geht es die Edmund-Siemers-Allee und Fruchtallee hoch Richtung Schenefeld und dann weiter nach Schleswig-Holstein.  Auf der Zielgerade in der Mönckebergstraße werden die Teilnehmer zwischen 8.50 und 10.50 Uhr erwartet.

Strecke und Startzeit

Die Fahrer der 100 und der 155 Kilometer-Distanz starten zwischen 8.25 bis 09.50 Uhr in der Hafen City, danach geht es durch den Freihafen Richtung Niedersachsen, unter anderem über die Köhlbrandbrücke. Nach der Rückkehr in die Hamburger Innenstadt fahren die Teilnehmer der 100 Kilometer-Distanz über Jungfernstieg und Gänsemarkt ins Ziel (zwischen 10.55 bis 13.55 Uhr), die Radler der Langstrecke nehmen im Anschluss noch die 55-Kilometer-Strecke in Angriff und sind etwa zwischen 12.15 und 14.30 Uhr im Ziel.

Sportschau überträgt – auch im Livestream

Die Profi-Fahrer, darunter der vierfache Etappensieger der diesjährigen Tour de France, André Greipel, starten erstmalig nicht in Hamburg, sondern aus einer Fähre im Kieler Fährhafen heraus. Ab circa 16.20 Uhr werden sie in der Mönckebergstraße erwartet. Die ARD Sportschau überträgt die Cyclassics ab etwa 15.30 Uhr. Im Livestream kann das Rennen durchgehend ab 14 Uhr verfolgt werden. Eurosport startet mit der Übertragung um 15 Uhr. Wegen des Radrennens können die Bushaltestellen Jungfernstieg zwischen Donnerstagabend und Montagmorgen nicht angefahren werden.

Update:

Der Rostocker Sprinter André Greipel hat die diesjährigen Cyclassics gewonnen. Er verwies Vorjahressieger Alexander Kristoff auf Platz zwei.

Anzeige

Entdecken Sie LOKL Produkte

Sichern Sie sich Ihre Lieblingsprodukte direkt hier und unterstützen Sie lokale Anbieter.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Bei einer Demonstration am 1. Mai 2023 hat ein Polizist einen Mann schwer verletzt. Gegen den Beamten wurde jetzt ein Strafbefehl verhängt.

Am Kleinen Schäferkamp ist es am Mittwoch zu einem SEK-Einsatz gekommen. Auslöser war ein Mann mit Messer. Verschiedene Medien berichteten, er habe gedroht, ein Haus in die Luft zu sprengen. Was die Polizei dazu sagt.

Arbeitsmodelle der Zukunft Anzeige
Das sind die flexiblen Arbeitsmodelle der Zukunft

Möchten Sie herausfinden, welches flexible Arbeitsmodell zu Ihnen passt? In diesem Artikel finden Sie hilfreiche Informationen.

„Der Geheime Garten“ hat eine zweite Filiale eröffnet. Mit einer Neuerung: Ein Café ergänzt den Blumenladen.

-
Neu im Stadtteilportal
Vocal Coaching Maika Rose


20220 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern