Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Eimsbuettel Hamburg Corona Sieben-Tage-Inzidenz Bezirke
Die Sieben-Tage-Inzidenz in Eimsbüttel hat sich in der vergangenen Woche verdoppelt. Foto: Lukas Görlitz
Corona

Eimsbüttel: Sieben-Tage-Inzidenz steigt deutlich an

Eimsbüttel weist aktuell die höchste Sieben-Tage-Inzidenz aller Bezirke auf. In der vergangenen Woche zählten die Behörden im Vergleich zur Vorwoche die doppelte Menge an Neuinfektionen.

Von Lukas Görlitz

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Eimsbüttel nimmt im Vergleich zur Vorwoche um das Doppelte zu: Aktuell liegt der Wert bei 17,2 – in der vergangenen Woche waren es noch 8,6 Fälle pro 100.000 Einwohner. Mit 46 Neuinfektionen in den letzten sieben Tagen belegt Eimsbüttel aktuell den letzten Platz im „Bezirksranking“. In ganz Hamburg ist die Inzidenz von 9,1 in der vergangenen Woche auf aktuell 12,2 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner gestiegen. 

Anzeige

Eimsbüttel Schlusslicht im Bezirks-Ranking

Die niedrigste Sieben-Tage-Inzidenz verzeichnet Harburg. Die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner ist dort von 8,3 in der Vorwoche auf 7,1 gesunken. Insgesamt meldete die Sozialbehörde 12 Neuinfektionen. Dahinter liegt Altona mit einer Inzidenz von 7,3. Die 21 Neuinfektionen lassen die Inzidenz im Vergleich zur Vorwoche leicht sinken. 

Auf Platz drei liegt in dieser Woche Wandsbek. 42 Neuinfektionen kamen seit der letzten Woche dazu – das bedeutet eine Inzidenz von 9,5. Letzte Woche konnte Wandsbek mit einer Inzidenz von 6,8 noch die niedrigste Bezirks-Inzidenz vorweisen. Dahinter folgt der Bezirk Hamburg-Nord mit einer Inzidenz von 11,1. Die 35 Neuinfektionen lassen die Inzidenz leicht steigen.

Auf den beiden Plätzen vor Eimsbüttel liegen Hamburg-Mitte und Bergedorf. In Hamburg-Mitte steigt die Inzidenz von 10,3 auf 12,6. Dort wurden der Sozialbehörde 38 Neuinfektionen gemeldet. Den vorletzten Platz belegt aktuell Bergedorf. Die 20 Neuinfektionen lassen die Sieben-Tage-Inzidenz von 10 auf 15,4 steigen.



In eigener Sache: Wir wollen so gut wie möglich über die aktuellen Entwicklungen informieren. Dafür haben wir u.a. einen kostenlosen Newsticker für euch eingerichtet. Doch auch uns stellt die Corona-Krise vor finanzielle Herausforderungen. Über Eimsbüttel+ könnt ihr zum Fortbestand unseres journalistischen Angebots beitragen.

Anzeige

Entdecken Sie LOKL Produkte

Sichern Sie sich Ihre Lieblingsprodukte direkt hier und unterstützen Sie lokale Anbieter.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Am 14. Juni startet die Fußball-Europameisterschaft der Männer. In vielen Eimsbütteler Lokalen gibt es die Möglichkeit, die Spiele zu sehen – hier findest du eine Auswahl.

Gin-Tasting, Hilfe beim Online-Banking oder Praktikumsbörse: Daan Scheffer und David Kunze verwandeln die Haspa-Filialen in der Osterstraße in Nachbarschaftstreffs.

Wir präsentieren die 35. Ausgabe des Eimsbütteler Nachrichten Magazins – und stellen Ehrenamtliche aus Eimsbüttel vor. Jetzt druckfrisch am Kiosk ums Eck.

„Der Geheime Garten“ hat eine zweite Filiale eröffnet. Mit einer Neuerung: Ein Café ergänzt den Blumenladen.

-
Neu im Stadtteilportal
arc restaurant

Eppendorfer Weg 58
20259 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern