Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Polizeiauto. Symbolfoto: Fiona Kleinert
Am Tatort wurden Spuren der unbekannten Täter gesichert. Symbolfoto: Fiona Kleinert
Einbruch

19.000 Euro aus Geldautomat erbeutet

Unbekannte haben am Wochenende mehrere Tausend Euro aus einem Bankautomaten in der Kieler Straße gestohlen. Das LKA sucht Zeugen der Tat.

Von Phillip Holländer

Bei einem Aufbruch eines Geldausgabeautomaten sind durch einen oder mehrere unbekannte Täter 19.000 Euro Bargeld gestohlen worden. Der oder die Täter hätten im Vorraum der Bank in Stellingen eine Tür aufgehebelt, um an die Rückseite eines Geldautomaten zu gelangen, teilte die Polizei mit. Dieser sei dann mit Werkzeugen aufgebrochen worden. Die Tatzeit liege vermutlich in der Nacht vom 16. auf den 17. September.

Videointerview: Rüdiger Kruse und Peter Altmaier

Der Eimsbütteler Direktkandidat Rüdiger Kruse (CDU) und Bundeskanzleramtschef Peter Altmaier (CDU) über die anstehende Bundestagswahl, die Ehe für alle und anstehende Aufgaben für die Zukunft.

Zeugen gesucht

Erst am Montagmorgen habe ein Mitarbeiter der Bank den aufgebrochenen Automaten entdeckt. Um weitere Informationen zu den Tätern und deren genaue Anzahl zu erlangen, suchen die Ermittler nun Zeugen, die Hinweise geben können oder verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Hinweise bitte an das Landeskriminalamt unter der Rufnummer 4286-56789.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Druckfrische Geschichten über Film und Theater – jetzt im neuen „Eimsbütteler Nachrichten Magazin“.

Internationale Studierende können über die Weihnachtstage oft nicht zu ihren weit entfernten Familien reisen. Damit Weihnachten niemand allein verbringen muss, sucht das Studierendenwerk Gastgeber.

Über 2.500 Wohnungen stehen in Hamburg leer – viele davon in Eimsbüttel. Die Grüne Bezirksfraktion in Eimsbüttel will ein digitales Verfahren auf den Weg bringen, das die Erfassung von Leerstand erleichtert.

„JayJay’s Bowls, Juices & more“ hat im Stellinger Weg eröffnet. Was das mit Fußball zu tun hat und warum die Gastro-Kette nach Eimsbüttel wollte.

-
Neu im Stadtteilportal
La Belle France

Grindelhof 62
20146 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern