Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Hier eröffnet im März eine "Jacques’ Wein-Depot"- Filiale. Foto: Alicia Wischhusen
Schließung/Neueröffnung

„Enoteca Enzo“ geht – „Jacques’ Wein-Depot“ kommt

Die Filiale des Weinhändlers „Enoteca Enzo“ in der Osterstraße hat zum Ende des Jahres 2018 geschlossen. Trotzdem wird sich für die Kunden nicht viel ändern.

Von Alicia Wischhusen

Ein Jahr lang war die „Enoteca Enzo“-Filiale in der Osterstraße 189 in Betrieb, bis sie Ende Dezember 2018 geschlossen wurde. Anfang März soll ein anderer Weinhändler die Räumlichkeiten übernehmen.

„Enoteca Enzo“ bleibt Online-Marke

Der Weinhändeler „Enoteca Enzo“ ist ein Tochterunternehmen des Großkonzerns „Hawesko“, einem Wein- und Champagnerhändler, der unter verschiedenen Markennamen auftritt. Schon mit Eröffnung von „Enoteca Enzo“, habe die Frage im Raum gestanden, ob die Marke besser als stationäres Filialsystem oder als reine Online-Marke umgesetzt sei, teilte Julia Enders von „Hawesko“ mit.

Eisbahn Stellingen

Was geschieht mit der Eishalle Stellingen?

Die Eishalle Stellingen ist Teil der Sportanlage Hagenbeckstraße. Die große Sportanlage bietet diversen Sportarten und -vereinen Möglichkeiten zur Entfaltung. Dennoch ist sie vor allem eins: stark sanierungsbedürftig.

„Ein Jahr später und eine Erfahrung mehr hat gezeigt, dass Enoteca Enzo eine zukunfttauglichere Marke für den Onlinehandel darstellt“, so Enders. „Hawesko“ bedauere die Schließung der Filiale sehr.

Wein bleibt Wein

Der Laden wird Anfang März von „Jacques’ Wein-Depot“, einer anderen Tochtergesellschaft von „Hawesko“, übernommen, die auch Wein, Sekt und Spirituosen verkauft. Neben den „Jacques’ Wein-Depot“-Filialen in Stellingen (Kieler Straße 336) und Schnelsen (Frohmestraße 86) wird das das dritte Depot im Bezirk Eimsbüttel.

Jacques’ Wein-Depot, Osterstraße 189

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Anfang Oktober hat es bei einer Eimsbütteler Haspa-Filiale gebrannt. Seitdem ist sie geschlossen. Wie geht es weiter?

Der Secondhand-Laden „Fabulously Old Things“ im Stellinger Weg hat geschlossen. Inhaberin Sam Wright hofft auf ein Comeback.

Nach 44 Jahren schließt der Modeladen „Concept léger“ in der Osterstraße. Ein Rückblick.

Aus „Willi’s Cakes“ wird „Ima Vegan“. In der Lappenbergsallee gibt es ein neues Café. Die Spezialität: vegane Torten und Kuchen.

-

Schlankreye 47
20144 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern