Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Ab Herbst nimmt der ETV eSports in sein Programm auf. Foto: Alex Povel
Ab Herbst nimmt der ETV eSports in sein Programm auf. Foto: Alex Povel
Vereinssport

eSports-Abteilung beim ETV vor Gründung

Ab Herbst nimmt der Eimsbütteler Turnverband (ETV) eSports in sein Angebot auf. Dafür veranstaltet der ETV am 29. September einen Informationsnachmittag. Am 6. Oktober folgt dann das 1. ETV-eSoccer-Turnier. Außerdem bietet der Verein ab Oktober wöchentliche eSoccer Trainingsworkshops mit qualifizierten Übungsleitern an.

Von Robin Eberhardt

Das Phänomen eSports erreicht den Breitensport. Fußballspiele, wie FIFA 18 von EA Sports, werden immer beliebter, so haben in den vergangenen Jahren verschiedene Fußballbundesligisten eSports-Abteilungen gegründet. Ab September bietet auch der ETV eSports-Events für Breitensportler sowie regelmäßige Trainingsworkshops im Bereich eSoccer an.

Informationstag im Sportzentrum

Los geht es am 29. September mit einem Informationsnachmittag, bei dem sich alle Interessierten von 14 bis 17 Uhr im ETV-Sportzentrum an der Bundesstraße über das neue Angebot des ETV informieren können.

#Fahrradklaukarte: Trag dein gestohlenes Fahrrad ein

Wer kennt nicht diese plötzliche Wut, wenn das eigene Fahrrad nicht mehr an seinem abgestellten Platz steht. Und die Chance, dass das geliebte Fahrrad wieder auftaucht, kaum vorhanden ist. Um das Thema Fahrraddiebstahl nun mal etwas näher zu beleuchten und neue Wege der Recherche zu gehen, hoffen wir auf eure Mithilfe.

Pünktlich zum Release des Computerspiels EA Sports FIFA 19 haben Mitglieder und Nicht-Mitglieder ab 12 Jahren die Möglichkeit sich mit den Verantwortlichen des ETV auszutauschen und den Controller selbst in die Hand zu nehmen.

Erstes eSoccer-Turnier

Die eSports-Experten von blackbird eSports, die den ETV zur Einführung des neuen Angebots beraten, stehen an dem Informationsnachmittag Rede und Antwort über die Trainingsinhalte, die ab Oktober 2018 beim ETV angeboten werden.

Dieser Termin ist auch für Eltern eine gute Möglichkeit sich über das Thema zu informieren oder sich selbst auszuprobieren.

#Fahrradklaukarte: Das sicherste Fahrradschloss für dein Fahrrad

Welche Art von Fahrradschloss sollte man für seinen liebsten Drahtesel kaufen? In den bislang eingetragenen Nutzerdaten in unsere Fahrradklaukarte hat sich ein Schloss hervorgehoben. Denn: Es ist am wenigsten vertreten. Stiftung Warentest und der ADFC bestätigen das gute Ergebnis.

Am 6. Oktober veranstaltet der ETV von 11 bis 18 Uhr das erste eSoccer-Turnier, dabei treten zwei Spieler pro Team gegeneinander an.

Training auch für Anfänger

Ab Oktober wird es beim ETV auch eSports Training, das sonnabends und sonntags stattfindet, geben. Das neue Angebot richtet sich sowohl an ambitionierte Hobbyspieler als auch an Anfänger. Die Trainer arbeiten mit den eSportlern an der allgemeinen Verbesserung ihres Spiels und feilen zusammen an der richtigen Technik.

Stefanie Wüpper ist die Trendsportkoordinatorin und für den Aufbau der neuen eSports-Abteilung beim ETV zuständig. Ihr ist wichtig, dass „die Zielgruppe, also viele Jugendliche und junge Erwachsene, auch zu uns kommen, um sich auszutauschen und zusammen so etwas aufzubauen“.

Verwandter Inhalt

Gestern wurde der Spielplan der diesjährigen Beachvolleyball-WM ausgelost. Auch die Hamburger Sportler Laura Ludwig, Margareta Kozuch, Julius Thole und Clemens Wickler nehmen an der Weltmeisterschaft am Rothenbaum teil.

Die Bürgerschaft hat vergangenen Mittwoch in ihrer Sitzung Zuschüsse in Höhe von drei Millionen Euro für das neue ETV-Sportzentrum in Lokstedt bewilligt. Die Bauarbeiten sollen im Herbst beginnen.

Dieter Schreck wandelt durch die Geschichte der letzten 78 Jahre, als hätte es für ihn nichts Leichteres gegeben. Dabei blickt er auf ein ereignisreiches Leben zurück. Ein Porträt über einen Mann, der in seinem Leben viel erlebt und erreicht hat. Ein Porträt aus unserem Magazin #10.

Am 21. August hat in der Eimsbütteler Chaussee 84 die „Pizzamacherei“ eröffnet. Gäste können hier ihre Pizzatoppings frei kombinieren und ihre Pizza in familiärer Atmosphäre genießen.

-
Neu im Stadtteilportal
PHOTO PORST

Tibarg 44
22459 Hamburg

Anzeige
Anzeige