Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Aufräum- und Löscharbeiten auf dem Stellinger Recyclinghof "Feddersen & Starke". Foto: Julia Dziuba

Großbrand in Stellinger Recyclinghof

Nach dem Großbrand auf dem Stellinger Recyclinghof „Feddersen & Starke“ am Dienstag war die Feuerwehr bis zum Mittag noch mit Nachlöscharbeiten beschäftigt.

Von Julia Dziuba
Aufräum- und Löscharbeiten auf dem Stellinger Recyclinghof "Feddersen & Starke". Foto: Julia Dziuba
Aufräum- und Löscharbeiten auf dem Stellinger Recyclinghof „Feddersen & Starke“. Foto: Julia Dziuba

Das Feuer war am Dienstagabend auf dem Hof der Firma für Altpapier und Recycling in der Lederstraße ausgebrochen. Folien und Verpackungsmaterial seien in Großbrand geraten , hieß es von einem Sprecher der Feuerwehr. Die sechs Meter hohen Flammen erstreckten sich auf 25 mal 10 Meter , zeitweise waren 67 Feuerwehrmänner im Einsatz.

Keine Gefahr durch Brandgase

Verletzt wurde niemand – aufgrund der starken Rauchentwicklung forderte die Feuerwehr Anwohner unter anderem über Facebook dazu auf, Fenster und Türen zu schließen. Eine akute Gefahr durch die Brandgase habe aber nicht bestanden, so der Feuerwehr-Sprecher weiter. Nach zwei Stunden habe man den Brand unter Kontrolle gehabt. 16 Einsatzkräfte waren zum Löschen weiterer kleiner Feuer noch bis zum Mittag vor Ort – erst danach konnte die Polizei mit ihren Ermittlungen zur Brandursache beginnen.

Weitere Nachrichten aus Stellingen.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Druckfrische Geschichten über Film und Theater – jetzt im neuen „Eimsbütteler Nachrichten Magazin“.

Internationale Studierende können über die Weihnachtstage oft nicht zu ihren weit entfernten Familien reisen. Damit Weihnachten niemand allein verbringen muss, sucht das Studierendenwerk Gastgeber.

Über 2.500 Wohnungen stehen in Hamburg leer – viele davon in Eimsbüttel. Die Grüne Bezirksfraktion in Eimsbüttel will ein digitales Verfahren auf den Weg bringen, das die Erfassung von Leerstand erleichtert.

„JayJay’s Bowls, Juices & more“ hat im Stellinger Weg eröffnet. Was das mit Fußball zu tun hat und warum die Gastro-Kette nach Eimsbüttel wollte.

-
Neu im Stadtteilportal
La Belle France

Grindelhof 62
20146 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern