Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
In Hamburg schwimmen die Teilnehmer 3,8 km durch die Alster. Foto: Getty Images for Ironman
In Hamburg schwimmen die Teilnehmer 3,8 km durch die Alster. Das Foto ist vom Ironman Frankfurt 2017. Foto: Getty Images for Ironman
Sportveranstaltung

Ironman Hamburg: Straßensperrungen in Eimsbüttel & Zuschauerguide

Der Ironman kommt erstmalig nach Hamburg: Am Sonntag nehmen 2.500 Sportler an dem Event in der Hansestadt teil. Die wichtigsten Straßensperrungen für den Bezirk Eimsbüttel und die besten Zuschauer-Spots in der Übersicht.

Von Laura Lagershausen

Am Sonntag, den 13. August 2017 findet einer der härtesten Wettkämpfe der Welt, der Ironman, das erste Mal in Hamburg statt. Das heißt: 2.500 Teilnehmer aus über 67 Ländern schwimmen 3,8 km, fahren 180 km Fahrrad und laufen anschließend einen Marathon. Die Strecke beschränkt sich vornehmlich auf die Alster, die Innenstadt und die Hamburger Vororte südlich der Elbe. Jedoch kommt es auch westlich der Alster, im Bezirk Eimsbüttel, zu einigen Straßensperrungen.

Ironman-Verkehrsbehinderungen in Eimsbüttel

Für die Laufstrecke des Ironmans um die Alster werden am Sonntag von circa 11:00 bis 23:00 Uhr folgende Straßen im Bezirk Eimsbüttel gesperrt:

  • Alsterufer
  • Alsterterasse
  • Neue Rabenstraße
  • Fontenay (südliche Fahrspur)
  • Harvestehuder Weg (stadtauswärts)
  • Krugkoppelbrücke (in Fahrtrichtung Osten)

Rund um die Strecke werden außerdem viele Halteverbotszonen eingerichtet.

Laufrouten Eimsbüttel

Die besten Laufstrecken in Eimsbüttel

Ob im Niendorfer Gehege, am Isebek-Kanal oder doch um die Alster – Eimsbütteler haben einige der schönsten Laufstrecken Hamburgs direkt vor der Tür. Wir haben sie getestet.

Auch die Binnen- und Außenalster sind für den allgemeinen Boots- und Schiffsverkehr von Samstag, dem 12.08., um 15:00 Uhr bis Sonntag, dem 13.08., um 11:00 Uhr gesperrt. Die Sperrung beinhaltet auch den Sportbootsverkehr zu dem Kanus, Ruder- und Segelboote gehören.

Zur Einstimmung auf den Ironman, die besten Fotos vom ITU World Triathlon Hamburg 2016:

ITU World Triathlon Hamburg 2016

Foto: Getty Images for IRONMAN
Foto: Getty Images for IRONMAN
Foto: Getty Images for IRONMAN
Foto: Getty Images for IRONMAN

Zuschauerguide: Wo und wann starten die Ironman-Disziplinen?

Der Ironman unterteilt sich in die Disziplinen Schwimmen, Rad fahren und Laufen.

Start (Jungfernstieg)

  • 06:40 Uhr Startschuss Profi Männer
  • 06:43 Uhr Startschuss Profi Frauen
  • 06:50 – 07:10 Uhr Rolling Start der Altersklasse-Athleten

Schwimmstrecke ab 06:40 Uhr

Ironman Hamburg
Beim Ironman in Frankfurt am Main nahmen dieses Jahr über 2300 Sportler teil. Foto: Getty Images for Ironman

Die Schwimmstrecke startet am Jungfernstieg und verläuft unter der Lombards- und der Kennedybrücke in die Außenalster. Von dort geht es zurück in die Binnenalster und nach einem kurzen „Australian Exit“ (Landgang) am Ballindamm entlang und zurück in die Kleine Alster.

Joey Kelly: Vom Hippie zum Extremsportler

Die Kaifu-Lodge veranstaltete am Samstag die zweite Sports Charity Night. Bis Mitternacht schwitzten Mitglieder und Gäste für den guten Zweck. Highlight der Veranstaltung: Extremsportler Joey Kelly hielt seinen Vortrag "No Limits – Wie schaffe ich mein Ziel?".

Radstrecke (nach dem Schwimmen)

Die Radstrecke beginnt am nördlichen Ende der Wechselzone am Ballindamm und führt durch die Hafencity hin zur Köhlbrandbrücke. Von dort aus geht es südlich von Hamburg nach Niedersachsen. Durch Buchholz in der Nordheide und das Seevetal fahren die Teilnehmer anschließend zurück ins Hamburger Stadtgebiet. Auf der Lombardsbrücke befindet sich der Wendepunkt für die zweite Runde, in die die ersten Teilnehmer voraussichtlich ab 09:41 Uhr starten.

Ironman Hamburg Verkehrsbehinderungen
Die Fahrradstrecke beim Frankfurter Ironman führte bis ins Umland. Foto: Getty Images for Ironman

Laufstrecke ab circa 11:57 Uhr

Nachdem die Teilnehmer die Schwimm- und Laufstrecke absolviert haben, starten sie in den Marathon. Dieser führt in vier Runden um die Binnen- und entlang der westlichen Seite der Außenalster. Die besten Spots sind dabei die Lombards- und Kennedybrücken, der Wendepunkt an der Sierichstraße und der Rathausmarkt.

Ziel (Rathausmarkt)

  • ab 14:00 Uhr Finishline-Party
  • ca. 14:40 Uhr Zieleinlauf Sieger
  • ca. 15:40 Uhr Zieleinlauf Siegerin
  • 23:00 Uhr Zielschluss

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=LNys2zIwKGU?rel=0]

Verwandter Inhalt

Am vergangenen Samstag hat ein unbekannter Fahrradfahrer die 62-jährige Frau vom Fahrrad gestoßen und ihre Handtasche geklaut. Die Polizei fahndet nach dem Täter.

Martin Busche zählt mit uns allen die Tage, die uns Corona stiehlt und führt ein öffentliches Tagebuch: subjektiv, ehrlich, schonungslos. Bis Corona uns hoffentlich scheidet.

In Eimsbüttel könnte bald eine kostenlose Fahrradreparaturstation stehen. Dafür sammelt der Verein „Westwind“ derzeit Spenden.

Vintage Kleider suchen neues Zuhause: Im Stellinger Weg hat mit „Fabulously Old Things“ ein neuer Secondhand-Laden eröffnet.

-
Neu im Stadtteilportal
Cryosizer Club HH1

Hoheluftchaussee 77
20253 Hamburg

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen