arrow_back_ios Eimsbütteler Nachrichten
fullscreen Koch dich schwedisch in Eimsbüttel
Carina und Anders von "Koch dich schwedisch". Foto: Angela Oswald

Kulinarisches

Koch dich schwedisch in Eimsbüttel

Schwedisches Essen und schwedische Kultur entdecken: In Eimsbüttel kann seit Kurzem in kulinarischen Events schwedisch gekocht und dabei so einiges über die schwedische Kultur gelernt werden. Wir haben die Organisatoren zum Gespräch getroffen.

schedule Lesezeit ca. 2 min.

Die beiden gebürtigen Schweden Carina Middendorf und Anders Nordqvist haben ein spannendes Konzept für abendliche Veranstaltungen entwickelt: Der gelernte Koch Anders kümmert sich um einen schwedischen Kochkurs, während Carina ein Begleitprogramm für alle bietet, die die schwedische Lebensart kennenlernen wollen. Dann heißt es nur noch: “Koch dich schwedisch!”

Zwischen Sprache, Kultur und Kulinarik

Seit 15 Jahren betreibt Carina die Sprachschule “Svenska Intensiv”. Schon früh entwickelte sich ihr Angebot über reine Sprachkurse hinaus und so bot sie beispielsweise auch Koch- und Backkurse zu Weihnachten und Ostern an. Für den Newsletter ihrer Sprachschule interviewt Carina regelmäßig andere in Deutschland lebende Schweden und lernte so Koch Anders kennen.

Nach verschiedenen Stationen in Restaurant- und Hotelküchen in Schweden und Deutschland hatte er 2015 in Hamburg am Grindelberg ein Geschäft für Lördagsgodis, schwedische Leckereien, eröffnet. Bei “Nordqvists schwedische Bonbons und Chips” findet man jede Menge süßer und auch salziger Entdeckungen aus Schweden. Beispielsweise kann man zwischen 100 verschiedenen Lakritzsorten wählen.

Bunte Vielfalt. Foto: Angela Oswald

Carina und Anders freundeten sich an und beschlossen, gemeinsame Sache zu machen. Seine Leidenschaft für Essen bringt Anders nun bei “Koch dich schwedisch” ein und gibt sein Wissen an die Teilnehmer weiter. Während er in der Küche steht, kümmert sich Carina um die Erweiterung des Horizonts der Gäste. In jeden Kochkurs wird eine Lerneinheit über Schweden eingepflegt und je nach Event ein individuelles Programm erstellt.

Höfta till

Von Schwedisch-Grundkenntnissen bis zu Einführungen in die schwedische Arbeitswelt wird alles geboten. Das Ziel: gemeinsam kochen, gemeinsam lernen. Nicht nur bei der korrekten Aussprache der schwedischen Sprache, sondern auch in der Küche kann da natürlich so einiges schiefgehen. Denn gekocht wird nach Gefühl, Waagen und derartige Hilfsmittel sind in der schwedischen Küche unüblich, was für deutsche Hobbyköche ungewohnt ist, wie die beiden festgestellt haben.

Schwedische Spezialität: Köttbullar. Foto: Angela Oswald

Da geht auch mal was daneben, “aber das gehen wir typisch schwedisch an, also ganz locker”, lacht Anders. Gekocht wird “höfta till”, was so viel wie “aus der Hüfte geschossen” heißt. Die Rezepte bekommen die Teilnehmer in einem kleinen Rezeptbüchlein mit nach Hause.

Schwedische Spezialitäten

Zwischen 8 und 14 Personen können pro Workshop teilnehmen. Es wird gemeinsam ein Menü aus schwedischen Spezialitäten gezaubert, das Anders je nach Saison und Vorlieben zusammenstellt. Besonders gerne verarbeitet der gebürtige Göteborger Fisch.

Gekocht wird im Café Karlsons, das mit seiner offenen Küche die idealen Voraussetzungen für einen regen Austausch bietet. Aber auch für Firmenveranstaltungen und andere Events kann das Koch-dich-schwedisch-Team gebucht werden – das jeweilige Programm wird an die individuellen Bedürfnisse angepasst.

Am 24. November und am 08. Dezember veranstalten Carina und Anders ein schwedisches Weihnachtsessen.

Anzeige

News

20. Mai 2019

Bezirksversammlung
FDPler und Ex-AfDler gründen Fraktion in Eimsbüttel

Seit Freitag besteht in der Bezirksversammlung Eimsbüttel das Bündnis "Liberale Fraktionsgemeinschaft Eimsbüttel". Das FDP-Mitglied Müller-Sönksen hat sich darin mit zwei ehemaligen AfD-Mitgliedern zusammen geschlossen. Wie kam es dazu? ...

Alicia Wischhusen
20. Mai 2019

Bezirkswahlen
Wie schafft man bezahlbaren Wohnraum in Eimsbüttel, Herr Gottlieb?

Wohnen in Eimsbüttel wird immer teurer. Welche Maßnahmen kann man ergreifen, um für bezahlbaren Wohnraum zu sorgen? Ein Interview mit dem Spitzenkandidaten der SPD Eimsbüttel, Gabor Gottlieb. ...

Catharina Rudschies
19. Mai 2019

Neueröffnung
Parea: “In Griechenland bekommst du Gyros nur in Imbissbuden”

Mitten im Herzen Eimsbüttels eröffnete Anfang Mai das griechische Restaurant "Parea". Der Besitzer setzt auf frische, saisonale und regionale Küche. ...

Sahra Vittinghoff
18. Mai 2019

Bezirkswahlen
Verkehr in Eimsbüttel: “Wir brauchen mehr intelligente Lösungen”

Klaus Krüger, FDP-Kandidat für die Bezirkswahl in Eimsbüttel, fordert mehr intelligente Lösungen im Verkehr. Sein größtes Ziel: mehr Fluss im Individualverkehr. ...

Catharina Rudschies
17. Mai 2019

Politik
“Nachbarschaft gestalten”: Steg am Weiher soll ersetzt werden

Bei der Initiative "Nachbarschaft gestalten" konnten die Eimsbütteler Vorschläge zur Aufwertung des Bezirks machen. Einige der Maßnahmen sind mittlerweile beantragt oder schon beschlossen – so wie die Erneuerung des Stegs ...

Alicia Wischhusen
16. Mai 2019

Veranstaltungstipps
“Die Lange Nacht der Museen” steht vor der Tür

In diesem Jahr öffnen am 18. Mai zur "Langen Nacht der Museen" 57 Hamburger Häuser ihre Pforten und laden zum nächtlichen Kulturgenuss quer durch die Hafenstadt ein. ...

Sahra Vittinghoff
16. Mai 2019

Bezirkswahlen
Weg vom Auto? “Unsere Verkehrspolitik ist nicht mehr zeitgemäß”

In ihrem Wahlprogramm für die Bezirkswahlen fordern die Grünen Eimsbüttel eine Wende in der Verkehrspolitik. Wir haben mit der Spitzenkandidatin der Grünen, Lisa Kern, gesprochen: Wie soll der Verkehr in ...

Catharina Rudschies
16. Mai 2019

Nachruf
Erinnerungen an Wiltrud Rosenkranz

Sie war als “Miss Osterstraße” bekannt, machte das Osterstraßenfest zum längsten Straßenfest Hamburgs und war bis zuletzt Ehrenmitglied des Osterstraße e.V. Am 21. April ist Wiltrud Rosenkranz verstorben. ...

Vanessa Leitschuh
16. Mai 2019

Europawahl
Europawahl: Die Wahlprogramme der Parteien im Überblick

Am 26. Mai wird das Europäische Parlament neu gewählt. Wir haben die Wahlprogramme der gängigen Parteien zusammengefasst. ...

Alicia Wischhusen
15. Mai 2019

Tierschutz
Taube mit Luftgewehr angeschossen

Ein Unbekannter hat vor einigen Wochen in der Emilienstraße auf eine Taube geschossen. Vor wenigen Tagen wurden Tierschützer auf die verletzte Taube aufmerksam - in ihrem Flügel steckte noch das ...

Alicia Wischhusen
14. Mai 2019

FAQ
Wie funktioniert die Europawahl?

Am 26. Mai werden die Vertreter des Europäischen Parlaments gewählt. Wen wählt man da eigentlich? Und wie funktioniert die Wahl? Alle Fakten im Überblick. ...

Catharina Rudschies
14. Mai 2019

Polizei
Osterstraße: Tatverdächtiger nach Überfall auf Handyladen festgenommen

Nach dem Überfall auf einen Handyladen in der Osterstraße konnte am Freitag ein Tatverdächtiger festgenommen werden. Dieser soll auch für einen Überfall am Eppendorfer Baum verantwortlich sein. ...

Alicia Wischhusen

Unsere Partner

Anzeige