Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Marlene und Jan geben sich spontan als Pärchen aus. Etwas Besonderes haben sie aber nicht geplant. "Am Valentinstag ist die Blumenauswahl einfach viel besser", lacht Jan. Marlenes Kommentar dazu: "Nur Kommerz!" Foto: Carolin Martz
Marlene und Jan sind zu Scherzen aufgelegt. Wir haben die beiden Freunde gefragt, was sie dieses Jahr mit ihren Lieben vorhaben. Foto: Carolin Martz
Valentinstag

Liebe Liebenden…

Rosarote Wolken über Eimsbüttel: Heute ist Valentinstag. Ob Blumen oder Pralinen, wir haben die Eimsbütteler gefragt, wie ihre Valentinstagspläne aussehen.

Von Carolin Martz

In Japan freuen sich Frauen und Männer am Valentinstag über Schokolade, in Italien treffen sich die Liebespaare an den Brücken, um „Liebesschlösser“ am Geländer anzubringen und in Südafrika trägt man weiß und rot.

All you need is love…

Wir haben uns rund um Christuskirche, Osterstraße, Grindel und den Campus umgehört und nachgeforscht, wie Eimsbüttel den Valentinstag verbringt. Wer ein romantisches Rendezvous oder für den Liebsten eine Überraschung hat und für wen der Valentinstag einfach nur ein Tag wie jeder andere ist, erfahrt ihr hier.

Wie feiert Eimsbüttel den Valentinstag?

Für Nina ist der Valentinstag eigentlich ein Tag wie jeder andere. Ein bisschen gefeiert wird aber doch: "Mein Freund und ich haben letztes Jahr romantisch zu Abend gegessen und einen Film geschaut." Foto: Karoline Gebhardt
"Wir wollen am Valentinstag nett essen gehen", erzählen Doris und Marco. Dann muss sich Doris die Ohren zu halten, denn Marco hat doch noch eine Überraschung für sie: "Kennen Sie diese M&M Packungen, auf die man etwas drucken lassen kann? Doris bekommt von mir eine mit der Aufschrift "King & Queen", verrät Marco. Foto: Karoline Gebhardt
Moritz findet, der Valentinstag sei nicht so wichtig. "Ich habe noch gar nicht großartig darüber nachgedacht", erzählt er. Moritz könnte sich vorstellen, diesen Valentinstag in der Midsommarland-Therme in Harburg zu verbringen. Foto: Karoline Gebhardt
Peter hat vom Valentinstag noch gar nichts gehört. "Für mich ist jeder Tag ein Tag der Liebe", sagt er und grinst. Foto: Karoline Gebhardt

Auch unser Kolumnist Harald H. Haase hat sich zum Valentinstag so seine Gedanken gemacht.

Verwandter Inhalt

Sind die Fahrradfahrer die Verlierer des Osterstraßen-Umbaus? Die Befragten der Evaluation Osterstraße ziehen eine eher positive Bilanz. Inwieweit sich die Situation für Fahrradfahrer verbessert hat, ist umstritten.

Seit dem Frühsommer untersucht das Bezirksamt Eimsbüttel, wie wirksam der Umbau der Osterstraße gewesen ist. Bis zum 25. August können Bürger online ihre Bewertung abgeben.

Die Grünen haben ein Pilotprojekt zur Erprobung kleinteiliger, autofreier Zonen beantragt. Solche „Straßenparks“ sollen den Durchgangsverkehr unterbinden und die Lebensqualität der Bürger verbessern. Was denkst du über diese Idee?

Nach „Momo Ramen“ steigen Valentin Broer und Vena Steinkönig nun ins Burger Business ein: Sie kombinieren die New Yorker mit der asiatischen Küche. Wir haben mit ihnen darüber gesprochen, wie sie am liebsten essen.

-
Neu im Stadtteilportal
Reihe Schauplatz

Sillemstraße 79
20257 Hamburg