Eimsbütteler Nachrichten
close
fullscreen Löscheinsatz in Kleingartenanlage dauert sieben Stunden
Symbolfoto Feuerwehr. Foto: Max Gilbert

Feuerwehreinsatz Lokstedt

Löscheinsatz in Kleingartenanlage dauert sieben Stunden

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch löschte die Feuerwehr unter erschwerten Bedingungen einen Brand in einer Gartenlaube in Lokstedt. Die Einsatzkräfte hatten das Feuer erst am frühen Morgen unter Kontrolle.

schedule Lesezeit ca. 1 min.

Die Feuerwehr Hamburg hat ein lange Nacht hinter sich: In einer Kleingartenanlage in Lokstedt fing eine 100 Quadratmeter große Gartenlaube Feuer. Der Einsatz dauerte über sieben Stunden. Die Laube brannte vollständig ab, verletzt wurde jedoch niemand.

Laube zugestellt mit Flohmarkt-Waren

Gegen 22.30 Uhr am Dienstagabend ging bei der Feuerwehr Hamburg ein Notruf über ein Feuer im Veilchenstieg ein. Die Berufsfeuerwehr rückte mit zusätzlichen Einsatzkräften aus vier Freiwilligen Feuerwehren an.

Vor Ort stellten die Kräfte fest, dass die in Brand geratene Gartenlaube als Flohmarktlager genutzt wurde. Das Lager war eng zugestellt, sodass sich die Löscharbeiten als aufwändig gestalteten.

Um die Brandquelle zu lokalisieren, mussten sogar Außenwände eingerissen werden.

Veraltete Wasserleitung ging zu Bruch

Eine gebrochene Wasserleitung erschwerte die Brandbekämpfung zusätzlich. Zur Wasserversorgung musste ein weit entfernter Hydrant genutzt werden.

Erst in den frühen Morgenstunden, gegen 6 Uhr, konnten die insgesamt 53 Einsatzkräfte den Einsatz beenden.

Die Polizei ermittelt die Brandursache.

News aus deiner Nachbarschaft

Essen
Veganismus über den Geschmack thematisieren

Vor drei Jahren eröffnete in Eimsbüttel Deutschlands erste vegane Kochschule. Hier treffen sich Veganer und Nichtveganer zum Zubereiten der verschiedensten Speisen. Das Konzept von Roman Witt und Arne Ewerbeck findet ...

Alicia Wischhusen

Protest
#therapeutenamlimit: Kreideaktion aus Eimsbüttel

Der Pflegenotstand betrifft auch die Berufsgruppe der Therapeuten. Mit der Kreideaktion #therapeutenamlimit will die Eimsbüttelerin Rieke Guhl auf die Belastungen aufmerksam machen und die gleichnamige Organisation unterstützen. ...

Monika Dzialas

Stadtentwicklung
“Eimsbüttel 2040”: Dokumentation veröffentlicht

Nach der Bürgerbeteiligung mit rund 1.400 Teilnehmern zur Zukunft des Bezirks und der Beschlussfassung in der Bezirksversammlung legt das Bezirksamt nun eine Dokumentation vor, die das Konzept "Eimsbüttel 2040" leicht ...

Nele Deutschmann
Veranstaltung

Flohmarkt Else-Rauch-Platz

Freunde des Flohmarkts aufgepasst – am 29. Juli habt ihr wieder die Chance auf die Suche nach Schätzen zu gehen und unter freiem Himmel nach Herzenslust zu wühlen, zu stöbern und ...

Alicia Wischhusen
Veranstaltung

Drunken Angel – live in “Die Grete” Schanze Hamburg

Am Donnerstag, den 26. Juli, gibt es in der Margaretenkneipe Live-Musik! Zu Besuch sind die Drunken Angel aus Lübeck. 2013 entstand bei Frank Högner und Tilo Strauß die Idee des gemeinsamen ...

Alicia Wischhusen
Emu Logo