Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Das Modegeschäft Markenglück feierte am Montag Neueröffnung. Foto: Felix Kirsch
Seit Beginn der Woche ist das Modegeschäft Marken Glück im Heußweg 25 anzutreffen. Foto: Felix Kirsch
Neueröffnung

Marken Glück zieht weiter

Das Modegeschäft Marken Glück feierte am Montag Neueröffnung. Zumindest örtlich gesehen. Inhaberin Tanja Feurich ist mit ihrem Laden ein Geschäft weiter gezogen.

Von Felix Kirsch

Im Frühling musste Norbert Fischer, Inhaber des Schuhladens Via Roma, aus Insolvenzgründen sein Geschäft im Heußweg 25 Ecke Osterstraße aufgeben. Fast drei Monate hatte das Geschäft keinen Mieter. Seit Montag stehen die Türen wieder offen. Die Boutique Marken Glück ist an den Standort des ehemaligen Nachbarn gezogen. Hintergrund des Umzugs ist die Größe. Die neue Verkaufsfläche ist kleiner als zuvor. Die Atmosphäre und die Übersichtlichkeit seien zwei der vielen Gründe für den Umzug gewesen, sagt uns eine Mitarbeiterin von Marken Glück. Der alte Standort des Bekleidungsgeschäfts steht derzeit leer.

Weitere Schließungen, Neueröffnungen und Geschäfte findet ihr in unserem Stadtteilportal.

Verwandter Inhalt

Ende Dezember ist der erste Kriminalroman des Eimsbütteler Autors Paul Allgäuer erschienen. Passend zum heute endenden Weltwirtschaftsforum schickt Allgäuer die Protagonisten auf eine Mission in Davos.

Überraschung für Polizeibeamte: In einer Wohnung in der Boßdorfstraße finden sie 1,5 Kilogramm Marihuana und eine Plantage.

Eimsbüttel verliert sein einziges brasilianisches Restaurant. Die Helo Inhaberin de Souza und ihre Mutter Isabel Delfino müssen im Stellinger Weg ausziehen, haben aber schon eine Alternative gefunden.

Nachhaltig spielen und lernen: In Stellingen hat die Kita „elbzwerge“ neu eröffnet. Hier sollen Kinder spielerisch ihre Umwelt entdecken und wertschätzen lernen.

-
Neu im Stadtteilportal
Ninjutsu Akademie

Osterstraße 172 B
20255 Hamburg