arrow_back_ios Eimsbütteler Nachrichten
fullscreen Mittagspause in Eimsbüttel – Teil 6
Wenn der Magen knurrt, dann heißt es, nichts wie los zur Mittagspause. Foto: Leon Battran

Restaurant-Vorstellungen

Mittagspause in Eimsbüttel – Teil 6

Täglich grüßt der Hunger! Wenn euer Magen sich zur Mittagszeit meldet und ihr Inspiration zum Schlemmen sucht, könnt ihr euch hier über Mittagstisch-Locations informieren.

schedule Lesezeit ca. 3 min.

Start in eine neue Woche, das heißt fünfmal Mittagspause und genauso oft die Frage “Wo essen wir heute?”. Um euch bei der Entscheidung zu helfen, stellen wir hier regelmäßig Restaurants und Cafés vor, in denen man zur Mittagszeit schlemmen kann.

Hähnchengrill “Feinschmecker”

Der Hähnchengrill “Feinschmecker” ist eine Institution an der Osterstraße. In rustikaler Atmosphäre und ohne viel Schnickschnack bekommt der Gast alles, was das Imbiss-Herz begehrt. Die klassische Auswahl beinhaltet Currywurst, Putenschaschlik, Frikadellen und – natürlich – Grillhähnchen. Und vor allem, es darf in imbissdeutsch bestellt werden: “Ein Mal zwei halbe Hahn” oder “Zwei Bratwurst” werden sofort verstanden.

Den Mittagstisch gibt es montags bis freitags von 11 bis 15 Uhr. Der Hähnchengrill “Feinschmecker” findet ihr in der Osterstraße 164.

Hähnchengrill Feinschmecker. Foto: Vanessa Leitschuh
Im Hähnchengrill “Feinschmecker” gibt es klassische Imbissgerichte. Foto: Vanessa Leitschuh

Restaurant Brüdigams

Das Restaurant auf dem Eppendorfer Weg ist zu 100 Prozent Frank Brüdigams. Er hat hat es mit viel Liebe ganz nach seiner Façon gestaltet. Auf seinen zahlreichen Reisen hat er auf den Trödelmärkten dieser Welt Möbel und Objekte erstanden, die jetzt in seinem eigenen Laden ein Zuhause gefunden haben. Nachdem er für Lady Di, in einem Chateau im Medoc und im Casino auf Kampnagel den Kochlöffel geschwungen hat, hat er sich mit dem Brüdigams einen lang ersehnten Traum erfüllt.

Montags bis freitags von 12 bis 16 Uhr gibt es den Mittagstisch im Brüdigams im Eppendorfer Weg 98.

Foto: Companions/Stephan Pflug
Bei Frank Brüdigams kann man den Mittagstisch in besonderer Atmosphäre genießen. Foto: Companions/Stephan Pflug

Tokio Sushi

In dem japanischen Restaurant Tokio Sushi in der Osterstraße wird das Sushi vom Chef höchstpersönlich angerichtet. Gelernt hat Arun Gauchan sein Handwerk bei einem Sushi-Meister in Japan. Seine Kreationen werden frisch an der Theke zubereitet und auch als Gast kann man außergewöhnliche Wünsche äußern. Der Service ist immer freundlich und die Atmosphäre entspannt. Bei schönem Wetter kann man draußen sitzen und die Passanten auf der Osterstraße beobachten.

Tokio Sushi in der Osterstraße 167 bietet montags bis freitags von 12 bis 16 Uhr einen Mittagstisch an.

Sushi und andere japanische Spezialitäten gibt es bei Tokio Sushi. Foto: Fabian Hennig

Little Buddah

Das asiatische Restaurant Little Buddha überrascht mit einem vielfältigen Angebot. Hier gibt es außer Hühnchen süß-sauer auch nepalesische, thailändische Küche und Sushi. Die Zutaten sind frisch und die Bedienung immer freundlich, auch wenn man acht Kinder im Schlepptau hat. Im Sommer kann man mit Blick auf den Hellkamp auf der Terrasse vor dem Restaurant sitzen.

Den Mittagstisch gibt es montags bis freitags von 12 bis 15 Uhr. Das Little Buddha findet ihr im Hellkamp 11.

Eine große Auswahl verschiedener asiatischen Länderküchen gibt es im Little Buddha. Foto: Fabian Hennig

Vesper

Das Vesper in der Osterstraße gibt es seit 1996 und ist eine gute Adresse zum Schlemmen in Eimsbüttel. Jeden Morgen gibt es ein Frühstücksbuffet und sonntags könnt ihr bis 15 Uhr ausgiebig brunchen. Unter der Woche hat das Vesper einen wechselnden Mittagstisch auf der Speisekarte stehen, abends gibt es regional-saisonale Produkte. Im Vesper könnt ihr gemütlich sitzen und das Leben auf der Osterstraße beobachten. Vielleicht gönnt ihr euch dabei ja ein leckeres Stück Kuchen aus der Patisserie.

Den Mittagstisch im Vesper gibt es montags bis von 12 bis 15 Uhr in der Osterstraße 10-12.

Foto: Restaurant Vesper
Beim Mittagstisch im Vesper könnt ihr auch noch das Treiben auf der Osterstraße im Auge behalten. Foto: Restaurant Vesper
Anzeige

News

21. Februar 2019

Verkehr
Veloroute 2: Bäume im Langenfelder Damm gefällt

Im Langenfelder Damm stehen Veränderungen an: Im Zuge des Ausbaus der Veloroute 2 werden Bäume gefällt und gepflanzt, Parkplätze fallen weg und es wird ein Kreisel gebaut. Die ersten Bäume ...

Nele Deutschmann
21. Februar 2019

Schließung
Abschied vom “Die Pampi Café” im Hellkamp

Wieder schließt ein Café seine Türen: Das "Die Pampi Café" im Hellkamp hat heute zum letzten Mal geöffnet, der Mietvertrag wurde nicht verlängert. ...

Vanessa Leitschuh
20. Februar 2019

Guter Zweck
Kaifu-Lodge sammelt 4.500 Euro Spenden

Letzten Samstag hat die Kaifu-Lodge unter dem Motto "Schwitzen für den guten Zweck" einen Spendentag veranstaltet. Insgesamt kamen dabei 4.500 Euro an Spendengeldern zusammen. ...

Anna Korf
19. Februar 2019

Buchveröffentlichung
Ein Jahr mit Loki Schmidt

Botanikerin, Naturschützerin, Lehrerin: Loki Schmidt war mehr als nur die Gattin des früheren Bundeskanzlers Helmut Schmidt. Mit dem Buch "Ein Jahr mit Loki" hat der Eimsbütteler Autor Lothar Frenz ein ...

Vanessa Leitschuh
19. Februar 2019

Infrastruktur
Niendorf bekommt ersten Bürgerbus in Hamburg

Der Osten Niendorfs ist das Zuhause von 5000 Hamburgern. Dennoch ist der Bereich in der Nähe des Flughafens schlecht an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Das soll sich in Zukunft mit ...

Anna Korf
18. Februar 2019

Protest
Osterstraße: Linke-“Putzkolonne” säubert das Abrisshaus

Abgeordnete der Linken Eimsbüttel haben am Wochenende gegen den geplanten Abriss des Hauses Osterstraße 162 demonstriert. Stattdessen fordern sie die Sanierung des Gebäudes. ...

Alicia Wischhusen
16. Februar 2019

Wohnungsbau
Ein Quantum Frust: Kleingärten an der Julius-Vosseler-Straße abgerissen

Bis Ende November mussten die Kleingärtner an der Julius-Vosseler-Straße ihre Lauben geräumt haben - nun wurden die ersten Lauben abgerissen. Der Frust der Gegner des dort zu errichtenden Neubaus beruht ...

Fabian Hennig
15. Februar 2019

Diebstahlhochburg
Fahrraddiebstähle 2018: Eimsbüttel wieder führend

Im Stadtteil Eimsbüttel wurden 2018 wieder einmal die meisten Fahrräder gestohlen. Das ergab eine "Kleine Anfrage" von Dennis Thering (CDU) an den Senat. Insgesamt wurden im Bezirk allerdings deutlich weniger ...

Fabian Hennig
15. Februar 2019

Raubüberfall
Raubüberfall in Eimsbüttel-Süd: Polizei fahndet nach Täter

Gestern Morgen haben zwei Männer einen 55-jährigen Anwohner der Schäferstraße überfallen und dabei gewaltsam eine vierstellige Geldsumme entwendet. Die Polizei sucht nach Zeugen. ...

Anna Korf
14. Februar 2019

Schließung
“Melissa Kebab Haus”: Döner-Imbiss in der Osterstraße schließt

Nach zwölf Jahren Betrieb muss der Dönerladen "Melissa Kebab Haus" in der Osterstraße schließen. Grund dafür ist die Umstrukturierung des Gebäudes. ...

Alicia Wischhusen
14. Februar 2019

Valentinstag
Dating in Eimsbüttel: Und was machst du so?

Eimsbüttel ist Online-Dating Hochburg - Doch wie sieht es mit dem Offline-Flirten aus? Face-to-Face und Speed-Dating bieten eine Alternative. Liebessuchende können an solchen Veranstaltungen auch in Eimsbüttel teilnehmen. Ein Selbstversuch. ...

Eimsbütteler Nachrichten
13. Februar 2019

Stadtentwicklung
Beiersdorfer Stadtquartier: Bürgervertreter für Jury gesucht

Am kommenden Samstag werden die Ergebnisse aus den Themenwerkstätten für das künftige Beiersdorf-Quartier an der Unnastraße vorgestellt. Interessierte können sich bis Donnerstagabend sogar noch für einen Juryposten als Bürgervertreter bewerben. ...

Fabian Hennig
13. Februar 2019

Neuveröffentlichung
Jugendbuch: “Du lernst viel über Freundschaft, Fairness und Loyalität”

"Traumtreffer" heißt ein neues Jugendbuch des Hamburger Autors Julien Wolff. Der Titel verrät es gleich, es geht um Fußball. Genauer um den 15-jährigen Leon, der Profi-Fußballer werden will. ...

Eimsbütteler Nachrichten
12. Februar 2019

Film
“Reiss aus” in den Kinos

Lena und Ulli haben sich ihren Traum verwirklicht, eine Auszeit genommen und sind durch Afrika gereist. Aus dem Videotagebuch der Reise ist der Film “Reiss aus” entstanden, der im März ...

Nele Deutschmann

Unsere Partner

Anzeige