arrow_back_ios Eimsbütteler Nachrichten
fullscreen “Fröhlicher Reisball”: Makrobiotische Küche in Eimsbüttel
Fröhlich sein im "Fröhlichen Reisball". Foto: Monika Dzialas

Restaurantvorstellung

“Fröhlicher Reisball”: Makrobiotische Küche in Eimsbüttel

Im Naturkostladen “Fröhlicher Reisball” kann von montags bis freitags der Hunger mit veganen und makrobiotischen Variationen gestillt werden. In den am Wochenende stattfindenden Kochkursen kann zudem selbst der Kochlöffel geschwungen werden.

schedule Lesezeit ca. 2 min.

Ganz unscheinbar am viel befahrenen Schulweg liegt der Laden “Fröhlicher Reisball“, in dem Naturkost groß geschrieben wird. Bereits seit 1992 finden in den Räumlichkeiten von Imke Lamberts und ihrem Team neben täglichen Mittagstischen auch Kochkurse und Fortbildungen rund um die makrobiotische Ernährung statt.

Fröhliches Mittagessen

Es ist Mittagszeit in Eimsbüttel und der Magen knurrt. Viele zieht es raus aus den Büros und rein in die gemeinschaftliche Esskultur. Diese ist so vielfältig, dass garantiert für jeden Ernährungstypen etwas dabei ist. Wer es fleischlos, frisch und regional mag, findet im Fröhlichen Reisball ein entsprechendes Angebot.

Von 12 Uhr bis 14:30 Uhr kochen die Mitarbeiterinnen mit Zutaten aus ihrem Naturkostladen und frischem Gemüse aus biologischem Anbau aus dem Umland. Das Angebot variiert von Tag zu Tag und wird im Vorfeld auf der Facebook-Seite bekannt gegeben.

Im Gleichgewicht mit Yin und Yang

Die Gerichte drehen sich zwar nicht ausschließlich um den Reis, doch diesem wird im Fröhlichen Reisball, wie es der Name schon sagt, eine große Bedeutung zugesprochen. Er bildet nämlich die Basis für das richtige Verhältnis von Yin und Yang in der makrobiotischen Ernährung. Dabei werden die Lebensmittel entweder der ausdehnenden Kraft des Yin oder der zusammenziehenden Kraft des Yang zugeordnet. Zudem wird in der makrobiotischen Küche auf Fertiggerichte und Zucker verzichtet.

Doch die Makrobiotik als Lehre vom großen Leben, wie es aus dem Griechischen übersetzt heißt, geht weit über Regeln für eine Ernährung im Gleichgewicht hinaus. Sie bezieht außerdem einen respektvollen Umgang im menschlichen Zusammenleben und einen stets neugierigen Geist mit ein.

Makrobiotik kennenlernen

Lamberts, die Gründerin des Fröhlichen Reisballs, setzt sich nicht nur beruflich mit der Lehre auseinander. Im Zuge der Krebserkrankung ihrer Mutter beschäftigte sie sich mit der Wissenschaft rund um das Gleichgewicht von Yin und Yang und entdeckte darin ihre Leidenschaft.

Neben dem Mittagstisch bietet sie in ihrem Naturkostladen auch monatlich verschiedene Kochkurse zur makrobiotischen Ernährung an und hält Vorträge über die Grundgedanken dieser Philosophie.

Der kleine Hunger zwischendurch

Für den kleinen  Hunger zwischendurch gibt es ein Angebot von Kuchen, Broten oder herzhaften Snacks. Bei den Kuchen wird stets auf eine Zubereitung ohne herkömmlichen Zucker geachtet. Das soll jedoch nicht heißen, dass die Lust nach Süßem nicht befriedigt wird, da Alternativen wie Reismalz zum Süßen verwendet werden.

Auch der Durst muss gestillt werden. Dafür empfehlen Lamberts und ihr Team den makrobiotischen Kukichatee, einen japanischen Grüntee. Für Kaffeeliebhaber wird ein Espresso an der Siebträgermaschine zubereitet. Alternativ gibt es auch koffeinfreien Kaffee aus Lupinen und Getreide.

Nach dem Mittagessen und dem Kaffee können die Gäste durch eine Auswahl makrobiotischer Spezialitäten und fachbezogener Literatur stöbern.

Der Fröhliche Reisball im Schulweg 22 hat montags bis freitags von 11 bis 18 Uhr geöffnet, den Mittagstisch gibt es von 12 bis 14:30 Uhr.

Anzeige

News

20. April 2019

Gastronomie
Neueröffnung: Café “Everyday Sunday”

Anfang April hat in der Weidenallee mit "Everyday Sunday" ein neues Café eröffnet. Besitzer Nemo Weber verbindet mit einem Cafébesuch Zeit zum Entspannen. Dieses Gefühl möchte er seinen Gästen vermitteln. ...

Anna Korf
19. April 2019

Gratisticket
Kostenlose Wochenkarte vom HVV

Der HVV wird für begrenzte Zeit kostenlos, allerdings nur für frisch zugezogene Hamburger. ...

Eimsbütteler Nachrichten
18. April 2019

Wohnen
Zwangsräumung am Grindel: Mieter betroffen

Im Grindelviertel kommt es nach langer Vernachlässigung zur Zwangsräumung eines heruntergekommenen Wohnhauses. Acht Mieter müssen ausziehen. Was war passiert? ...

Nele Deutschmann
18. April 2019

Unfall
86-Jährige von LKW überrollt

Am 17. April ist eine 86-jährige Fußgängerin bei einem Unfall in der Kollaustraße lebensgefährlich verletzt worden. Die Seniorin wurde beim Überqueren der Straße von einem Sattelschlepper erfasst. ...

Nele Deutschmann
Anzeige
18. April 2019

Musical
Darsteller*innen für Kindermusical gesucht

Wer hat Lust, in Rolle und Kostüm zu schlüpfen, auf der Bühne zu stehen und durch ein Mikro zu singen? Es werden Darsteller*innen zwischen 6 und 12 Jahren für das Kindermusical ...

Eimsbütteler Nachrichten
Anzeige
18. April 2019

Stellenanzeige
Vita-Apotheke sucht PKA (m/w/d) in Vollzeit

Kreativität und Spaß an Beratung und neuen Dienstleistungen - darauf setzen wir in unserer Vita-Apotheke. Für unsere lebhafte Offizin in Eimsbüttel suchen wir eine/n PKA (m/w/d) in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt. ...

Eimsbütteler Nachrichten
17. April 2019

Gemeinnütziges Projekt
Duschbus für Obdachlose: Hochbahn übergibt Bus an “GoBanyo”

"Waschen ist Würde": Das Team rund um Co-Initiator Dominik Bloh sammelt über eine Crowdfunding-Kampagne Geld für den Ausbau eines Duschbusses für Obdachlose. Am Mittwochvormittag hat die Hamburger Hochbahn AG einen ...

Catharina Rudschies
Anzeige
17. April 2019

Angebot
Osteraktion bei HDI

Ostern steht vor der Tür. Bei der HDI Hauptvertretung Markus Ridder & Kollegen hat der Osterhase schon jetzt Kuscheltiere versteckt. ...

Eimsbütteler Nachrichten
17. April 2019

Softwareumstellung
Einschränkungen für Haspa-Kunden am Osterwochende

Am Osterwochenende stellt die Haspa ihr IT-System auf das der Sparkassenfinanzgruppe um. Kunden müssen sich im Zeitraum vom 18. bis zum 22. April auf Einschränkungen einstellen. ...

Anna Korf
Veranstaltung am 19. April um 21:00

Kiddo Kat im Birdland

Am 19. April kommt Kiddo Kat ins Birdland und gibt damit ein Heimkonzert. Mit einer Mischung aus fröhlichem Pop und Funk will sie der Melancholie etwas entgegensetzen.  Berühmt wurde die ...

Eimsbütteler Nachrichten
16. April 2019

Feiertage
Events: Ostern 2019 in Eimsbüttel

Am langen Osterwochenende haben wir endlich wieder Zeit für Unternehmungen. Ob mit Freunden, der Familie oder allein – auch Eimsbüttel hat einiges an Aktivitäten zu bieten. ...

Alicia Wischhusen
15. April 2019

Verkehr
Brücken-Sperrung in der Frohmestraße

Vom 17. auf den 18. April wird die Frohmestraße im Bereich der Brücke gesperrt. Der Verkehr wird unter anderem über den Schleswiger Damm umgeleitet. ...

Alicia Wischhusen

Unsere Partner

Anzeige