Eimsbütteler Nachrichten
close
fullscreen Neueröffnung: Hafendieb
Im Henriettenweg hat der Online-Shop "Hafendieb" einen Laden eröffnet. Foto: Eimsbütteler Nachrichten

Neueröffnung

Neueröffnung: Hafendieb

Im Henriettenweg hat das Online-Label “Hafendieb” seinen ersten Laden eröffnet. Dort ist die faire und nachhaltige Streetwear-Marke erhältlich.

schedule Lesezeit ca. 1 min.

Bis diesen November war “Hafendieb” ein reines Online-Label. Am 11. November haben die beiden Labelinhaber Martin Hageman und Kai Dohse den “Hafendieb-Store” im Henriettenweg 1 eröffnet. “Pünktlich zum Karneval”, erklärt Dohse scherzhaft.

Hagemann, ein gebürtiger Ostfriese, hat das Label 2011 gegründet. Kurze Zeit später ist Kai zu dem Label dazugestoßen. Bei der Produktion legt Hafendieb größten Wert auf faire und nachhaltige Bedingungen. So lässt das Label hauptsächlich in Portugal oder in Deutschland produzieren. Der Großteil der Textilien besteht aus zertifizierter Bio-Baumwolle oder anderen nachhaltigen Materialien.

Chef steht selbst im Laden

Der Online-Handel wird von Berlin aus betrieben. Um das Label näher an die Küste zu holen, kam den beiden die Idee eines eigenen Ladens in Hamburg, in dem man so gut wie alles aus der Online-Kollektion nicht nur kaufen, sondern vor ab auch mal anfassen und anprobieren kann.

Dohse, der unter anderem für das Design der Kollektionen von „Hafendieb” zuständig ist, hat auch das Interior selbst gestaltet und kümmert sich vorerst auch um den neuen Laden. “Hier steht der Chef noch selbst hintern Tresen”, betont er.

Glücklich in Eimsbüttel

Neben der Kollektion, die Troyer, Pullis, Sweatshirts, T-Shirts und Beanies für Damen und Herren umfasst, werden auch wenige ausgewählte Produkte von befreundeten Designern im Geschäft angeboten. “Aber nur Dinge, die wir auch selbst benutzen” so Dohse.

Dohse ist glücklich mit der Lage in Eimsbüttel und freut sich, dass das neue Geschäft von der Nachbarschaft “so gut aufgenommen wurde”. Gerade der Nachbar zur rechten, die “Auster Bar”, würde auch thematisch gut zum “Hafendieb” passen.

Der “Hafendieb-Store” hat Montags bis Samstags, jeweils von 11:00 Uhr – 19:00 Uhr geöffnet.

News aus deiner Nachbarschaft

Feuerwehr
Feuerwehreinsatz wegen brennender Müllbox

Gestern kam es in den frühen Morgenstunden zu einem Brand in einer Müllverwertungsanlage in Stellingen. ...

Robin Eberhardt

Vereinsgründung
Neuer Stadtteilverein in Eimsbüttel gegründet

Vergangenen Mittwoch gründeten Vorstandsmitglieder des Osterstraße e.V. einen neuen Stadtteilverein, der gemeinnützige Zwecke verfolgen soll. Eingeladen waren interessierte Eimsbütteler, die ihren Stadtteil aktiv mitgestalten und sich sozial engagieren wollen. ...

Monika Dzialas
Veranstaltung

Tacos Camarillo im “Cook Up”

Regelmäßig wird das “Cook Up” in der Weidenalle zur Bühne von Hobby- und Profiköchen. So auch am 25. Juli, wenn hier Ernesto Camarillo zusammen mit “The Tortilla Guy” die Töpfe ...

Alicia Wischhusen
Veranstaltung

Puro Reggaeton im Edelfettwerk

Im Edelfettwerk startet am 28. Juli die nächste Open-Air Party mit dem Titel “Puro Reggaeton” im Edelfettwerk. Gespielt werden Reggaeton, Caribbean Sounds, Dancehall und  Black Music. Lasst euch dieses Event nicht ...

Alicia Wischhusen

Sport
Rückblick: “Hamburg Wasser World Triathlon” 2018

Am Wochenende fand der "Hamburg Wasser World Triathlon" statt. In diesem Jahr gingen wieder rund 10.000 Teilnehmer an den Start, um sich dem weltgrößten Triathlon in Hamburg zu stellen. ...

Alicia Wischhusen
Emu Logo