Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Die Online-Abstimmung wurde mit Unterstüzung durch die Eimsbütteler Nachrichten ermittelt. Foto: Olivera Zivkovic
Die Online-Abstimmung wurde mit Unterstützung der Eimsbütteler Nachrichten durchgeführt. Foto: Olivera Zivkovic
Sport

Eimsbütteler Sportler geehrt

Die Bezirksversammlung hat am Dienstag Sportler aus Eimsbüttel für ihre herausragenden Leistungen geehrt. Außerdem wurden Sonderpreise für Verdienste in den Bereichen Inklusion, Integration, Ehrenamt sowie der Sport-Ehrenpreis vergeben.

Von Olivera Živković

Rund 6.500 Stimmen wurden abgegeben: Am Dienstagnachmittag hat die Bezirksversammlung mit Bronze-, Silber- und Gold-Medaillen die Gewinner unserer Abstimmung geehrt. Auf eimsbuetteler-nachrichten.de konnten unsere Leser von Mitte September über zwei Wochen für ihre Favoriten Stimmen abgeben.

„Wir wollen erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler auszeichnen und gleichzeitig auf ihre Leistungen, Engagement und Leidenschaft für den Sport aufmerksam machen. Die Sportvereine haben auch ihre Aufgabe und Rolle in der Integration sehr erfolgreich wahrgenommen“, sagte Bezirksamtsleiter Kay Gätgens bei der Siegerehrung.

Neues Verfahren

Seit 10 Jahren ehrt die Bezirksversammlung Sportler für ihre herausragenden Leistungen. Die Eimsbütteler Sportlerinnen und Sportler sind aber zu erfolgreich, deshalb hat die Bezirksversammlung in diesem Jahr das neue Verfahren eingeführt. 6.470 Stimmen wurden abgegeben, insgesamt wurden die Abstimmungsseiten 17.766 mal aufgerufen.

In acht Kategorien waren jeweils fünf Sportler oder Mannschaften nominiert. In einer gesonderten Kategorie wurden Sonderpreise für die Bereiche Inklusion, Integration, Ehrenamt und ein Sportler-Ehrenpreis durch die Bezirksversammlung ausgewählt.

In der Fotostrecke seht ihr die Gewinner, die bei der Siegerehrung waren, weiter unten findet ihr die genauen Ergebnisse in allen acht Kategorien.

Sportlerehrung Eimsbüttel 2017

Florian Singer, NTSV Geräteturnen, 1. Platz in der Kategorie 2 - Einzelsportler jugendliche mänlich. Foto: Olivera Zivkovic
Simon Bäumler - Baseball - 3. Platz in der Kategorie - Einzelsportler jugendlich mänlich. Foto: Olivera Zivkovic
Mohamed Diab, Taekwondo, 2. Platz in der Kategorie - Einzelsportler jugendliche mänlich. Foto: Olivera Zivkovic
Kategorie 2 - Einzelsportler jugendliche mänlich. Foto: Olivera Zivkovic

Ergebnisse

[democracy id=“10″]

[democracy id=“9″]

[democracy id=“11″]

[democracy id=“12″]

[democracy id=“13″]

[democracy id=“14″]

[democracy id=“15″]

[democracy id=“16″]

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Im Winter kommt es im Bezirk Eimsbüttel zu mehreren Baumfällungen. Welche Bäume betroffen sind und warum sie gefällt werden müssen.

Die Eimsbütteler Linksfraktion macht sich für eine Nutzung der Villa Lupi als Kindertagesstätte stark – und will damit ein Zeichen setzen.

Über 2.500 Wohnungen stehen in Hamburg leer – viele davon in Eimsbüttel. Die Grüne Bezirksfraktion in Eimsbüttel will ein digitales Verfahren auf den Weg bringen, das die Erfassung von Leerstand erleichtert.

„JayJay’s Bowls, Juices & more“ hat im Stellinger Weg eröffnet. Was das mit Fußball zu tun hat und warum die Gastro-Kette nach Eimsbüttel wollte.

-
Neu im Stadtteilportal
La Belle France

Grindelhof 62
20146 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern