Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Betreuung

...

In Eimsbüttel schwappt eine Schließungswelle auf Kitas über. Welche Einrichtungen betroffen sind.

Die Eltern von rund 20 Kindern der Kita „Schmusebacke“ wurden Ende letzten Jahres von der Kündigung überrascht. Grund war ein angeblicher Mäusebefall. Doch es gibt einige Ungereimtheiten.

Wegen Bauarbeiten sollte die Kita Armbruststraße eigentlich übergangsweise umziehen. Doch dann hatte der Träger „Elbkinder“ plötzlich schlechte Nachrichten für die Eltern.

Kitas ohne eigene Außenfläche brauchen künftig eine Sondererlaubnis, wenn sie öffentliche Spielplätze nutzen wollen. Bei bestehenden Einrichtungen sorgt das für Unruhe.

Seit 25 Jahren gibt es nun schon den Arbeitsbereich „VHIVA Kids – Familienleben mit HIV“ in Eimsbüttel. Das feierten Mitarbeiter, Förderer und Vertreter der Gesundheitsbehörde in „Schmidts Probebühne“ im Hellkamp.

Die Schulbehörde veröffentlichte die Zahlen für das Schuljahr 2016/17. In Eimsbüttels Schulen gab es mehr Schüler als im Vergleich zum Vorjahr. Zudem absolvierten mehr Schüler ihre Schullaufbahn mit einem erfolgreichen Abschluss.

Die Bürger in Eimsbüttel haben seit dem 8. Januar bis zum 21. Februar die Möglichkeit, die Entwürfe für neue Wohnflächen in Schnelsen öffentlich einzusehen.

HVIVA KIDS berät seit vielen Jahren Familien, die von HIV betroffen sind. Vor allem schwangere Frauen, die an dem Virus erkrankt sind, leiden unter negativen Reaktionen. Der Verein bietet Auswege aus der Tabuzone.

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern

Winterangebot

*danach 40 € pro Jahr I Gültig bis 29.2.2024 und nur für Neukunden