Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Verkehrsbehinderung

Am Wochenende startet das nächste große Sportevent in Hamburg. Nach dem Triathlon gehen Radfahrer bei den „Cyclassics“ an den Start. Dabei wird es auch in Eimsbüttel zu Straßensperrungen und Verkehrsbehinderungen kommen.

Am Sonntag kommt der „Ironman Triathlon“ nach Hamburg. Auch Eimsbüttel ist von Straßensperrungen betroffen, die den Busverkehr beeinträchtigen.

In Eimsbüttel werden derzeit viele Straßen erneuert, umgebaut und gesperrt. Auch wenn gerade Sommerferien sind, staut es sich an diesen Stellen nun öfters. Die wichtigsten Baustellen in der Übersicht.

An diesem Wochenende kommt es im Rahmen des „Hamburg Wasser World Triathlons“ zu starken Verkehrsbehinderungen. Auch Teile Eimsbüttels sind von Straßensperrungen betroffen. Der HVV hat für diese Tage sein Angebot verstärkt.

In der Nacht auf Sonntag gab es in der Kollaustraße einen Wasserrohrbruch. Während der dreiwöchigen Reparaturarbeiten wird es in Eimsbüttel und Niendorf zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen.

Am Wochenende findet wieder einmal das Osterstraßenfest statt: Wegen der Feierlichkeiten kommt es zu Verkehrsbehinderungen im Viertel.

Im März beginnt die erste Sarnierungsphase der Brücke Schleswiger Damm. Dazu wird die Fahrbahn auf der Nordseite auf eine Fahrspur reduziert.

Bei den Brückenbauarbeiten an der Langenfelder Brücke fängt ein neuer Bauabschnitt an. Das führt in den nächsten Monaten zu Verkehrsbehinderungen.

Anzeige
Anzeige