Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
U18-Wahl in Hamburg und Eimsbuettel
Bei der Bundestagswahl dürfen Kinder und Jugendliche zwar nicht wählen, eine Stimme haben viele dennoch: Die U18-Wahl bietet ihnen die Möglichkeit, diese zu äußern. Foto: Bücherhallen Hamburg
Bundestagswahl 2021

U18-Wahl: Junge Eimsbütteler wählen Grün

Was wäre, wenn am Sonntag auch unter 18-Jährige wählen dürften? Bei der bundesweiten U18-Wahl liegen die Grünen vorne – auch in Eimsbüttel.

Von Julia Haas

Am Sonntag sind Bundestagswahlen. Aktuelle Umfragen prognostizieren ein Kopf-an-Kopf-Rennen von SPD und Union. Anders sieht das aus, wenn Kinder und Jugendliche ihr Kreuz setzen.

Bei der U18-Wahl am vergangenen Freitag konnten unter 18-Jährige ihre Stimme abgeben. In Eimsbüttel führte das zu einem klaren Ergebnis: Knapp 39 Prozent der Wählenden stimmten für die Grünen.

Anzeige

Kinder und Jugendliche wählen in Bücherhalle Eimsbüttel

Den zweiten Platz belegt die CDU mit 18,9 Prozent der Stimmen, gefolgt von der FDP (14,3%). Mit 13,8 Prozent erreicht die SPD den vierten Platz. Nur knapp über die Fünf-Prozent-Hürde schafft es die Linke (5,8%). Zum Vergleich: Bei den letzten U18-Bundestagswahlen konnte sich in Eimsbüttel die CDU mit 41,8 Prozent als stärkste Partei behaupten. Die Grünen erreichten damals 19,2 Prozent der Stimmen.

Ergebnisse der U18-Wahl im Wahlkreis Hamburg-Eimsbüttel. Foto: U18-Wahl

In Eimsbüttel nahmen dieses Jahr 572 Kinder und Jugendliche an der U18-Wahl teil. Gewählt wurde unter anderem in der Bücherhalle Eimsbüttel und in der Katholischen Schule Am Weiher.

U18-Wahl: Größere Wahlbeteiligung als vor vier Jahren

Wie in Eimsbüttel liegen die Grünen auch im hamburgweiten Vergleich vor allen anderen Parteien (27,5%). Mit 26,8 Prozentpunkten reiht sich die SPD knapp dahinter ein. Die CDU erzielt 16,2 Prozent der Stimmen, FDP und Linke bleiben unter 10 Prozent. Ein ähnliches Ergebnis ergaben die Auszählungen für ganz Deutschland. Anders als in Eimsbüttel und Hamburg knackt die AfD deutschlandweit jedoch die Fünf-Prozent-Hürde (5,9%).

Ergebnisse der U18-Wahl für alle Bundesländer: Für das Wahlergebnis werden nur die abgegebenen Zweitstimmen ausgewertet. Foto: U18-Wahl

Die U18-Wahl findet in Deutschland traditionell neun Tage vor der tatsächlichen Bundestags-, Europa- oder Landtagswahl statt. Mit dem Wahlergebnis wollen die Initiatoren die politische Stimmung von Kindern und Jugendlichen abbilden. In diesem Jahr gaben 261.210 unter 18-Jährige ihre Stimme ab – rund 40.000 mehr als bei den U18-Wahlen vor vier Jahren. Ein Mindestalter, um an der Wahl teilnehmen zu können, gibt es nicht.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Der „Superbiomarkt“ in Eimsbüttel wurde Ende Mai geschlossen. Ehemalige Angestellte berichten von unfairem Verhalten der Geschäftsleitung. Der Fall ist jetzt vor dem Arbeitsgericht.

Die Linie 113 erhält eine Verlängerung von der Neuen Mitte Altona bis zur Gärtnerstraße. Dadurch können Eimsbütteler ab dem 18. August direkt an die Elbe gelangen.

In Eimsbüttel bekommen wir an jeder Ecke etwas geschenkt. Doch manches, was dort so freigiebig vor die Tür gestellt wird, hat so seine Tücken. Da lohnt es sich dem Gaul ins Maul zu schauen, weiß unsere Kolumnistin Susanne Gerlach

In der Osterstraße gibt es eine Neueröffnung. „Finkid“, ein Berliner Label für Kinderkleidung, hat einen kleinen Laden eröffnet. Das Besondere: Die Mode ist nachhaltig und fair produziert.

-
Neu im Stadtteilportal
Praxis für Musiktherapie

Eichenstraße 37a
20255 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern