Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Am 5. Januar beginnt in der Hansestadt die Weihnachtsbaumsammlung der Stadtreinigung. Foto: Nora Helbling

Wohin mit dem alten Weihnachtsbaum?

Ab dem 5. Januar holt die Stadtreinigung kostenlos die ausgedienten Weihnachtsbäume der Hamburger ab.

Von Tanja Schreiner

Immer mehr Nadeln sammeln sich unter dem zu Weihnachten liebevoll geschmückten Baum, sein einst kräftiges Grün verwandelt sich langsam in ein vertrocknetes Braun. Ein neues Jahr beginnt, doch die Tanne steht noch im Wohnzimmer. Doch wohin damit?

Abgeschmückt und unter 2,5 m

Am Montag, den 5. Januar, beginnt in der Hansestadt die Weihnachtsbaumsammlung der Stadtreinigung. In Eimsbüttel kommt die Stadtreinigung am Dienstag, den 6. Januar, und am folgenden Dienstag, den 13. Januar, vorbei. Komplett abgeschmückte Bäume, die nicht höher als 2,5 Meter sind, werden laut der Stadtreinigung gebührenfrei mitgenommen. Die Bäume müssen am Straßenrand zur Abholung bereitgestellt werden. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass sie den Verkehr nicht behindern oder gefährden.

Vom Weihnachtsbaum zum Kompost

Wer die Abholtermine verpasst, muss aber nicht auf seinem Baum sitzenbleiben. Auch auf den Recyclinghöfen werden die ausgedienten Weihnachtsbäume gebührenfrei angenommen. Die ausgedienten Weihnachtsbäume werden laut der Stadtreinigung im Biogas- und Kompostwerk Bützberg zu Biogas und anschließend zu Kompost weiterverarbeitet.

Die Abholtermine in den einzelnen Stadtteilen gibt es hier…

Verwandter Inhalt

Der Neubau am Eimsbütteler Marktplatz ist mit dem Deutschen Bauherrenpreis ausgezeichnet worden. Dort sind 26 Wohnungen für Menschen entstanden, die 60 Jahre oder älter sind.

Der Beginn des neuen Jahres bedeutet für die „Stadtreinigung Hamburg“ eine Menge Arbeit. Ein Morgen mit denen, die Eimsbüttels Straßen vom Müll befreien.

Wenn das neue Jahr beginnt, hat die Tanne im Wohnzimmer ausgedient. Wer seinen Weihnachtsbaum bequem entsorgen will, kann ihn von der Stadtreinigung kostenlos abholen lassen. Alle Termine und Infos im Überblick.

Vintage Kleider suchen neues Zuhause: Im Stellinger Weg hat mit „Fabulously Old Things“ ein neuer Secondhand-Laden eröffnet.

-
Neu im Stadtteilportal
Cryosizer Club HH1

Hoheluftchaussee 77
20253 Hamburg

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen