Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Symbolfoto: Fabian Hennig
Symbolfoto: Fabian Hennig
Polizei

Zwei Verletzte bei Motorradunfall

Bei einem Verkehrsunfall am Abend des 29. Augusts sind ein Motorradfahrer und seine Mitfahrerin schwer verletzt worden.

Von Robin Eberhardt

Kurz nach 22 Uhr gestern Abend wollte ein 47-jähriger Autofahrer von der Volksparkstraße nach links in die Kieler Straße abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 55-jährigen Motorradfahrers, der ihm entgegenkam.

Schwer verletzt ins Krankenhaus

Der Motorradfahrer versuchte noch abzubremsen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht vermeiden. Das Motorrad stieß gegen die Beifahrertür des Pkw, drehte sich und kippte zur Seite.

Denyo mit klassischer Pose. Foto: Robin Eberhardt

Beginner rockten beim Großmarkt Open Air

Die Beginner hatten am Freitag einen viel bejubelten Auftritt am Großmarkt und zur großen Freude der Konzertbesucher waren einige Gaststars mit auf der Bühne.

Bei dem Motorradunfall zog sich der 55-Jährige Prellungen und Platzwunden zu, seine Mitfahrerin erlitt nach den ersten Erkenntnissen eine Hüftfraktur. Beide wurden in einem Krankenhaus stationär aufgenommen. Lebensgefahr besteht nicht. Der Pkw-Fahrer wurde nicht verletzt.

Ermittlungen zum Motorradunfall dauern an

Sowohl das Auto als auch das Motorrad waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrtauglich.

Während der Unfallaufnahme wurde der Fahrzeugverkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Die Polizei hat weitere Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Verwandter Inhalt

Am Mittwoch hat ein Transporter einen Fahrradfahrer an der Kreuzung Holstenkamp/Große Bahnstraße erfasst. Nach Aussagen der Polizei fuhr der Radfahrer auf der falschen Straßenseite.

In Schnelsen hat ein 70-jähriger Autofahrer am Dienstagabend zwei Personen mit seinem Pkw erfasst. Der Fahrer und die beiden Gäste sind schwer verletzt, ein 48-Jähriger befindet sich in Lebensgefahr.

Vor zwei Wochen erfasste ein betrunkener Autofahrer zwei Passanten an der Kieler Straße. Eine 26-Jährige ist an den Unfallfolgen gestorben.

Vintage Kleider suchen neues Zuhause: Im Stellinger Weg hat mit „Fabulously Old Things“ ein neuer Secondhand-Laden eröffnet.

-
Neu im Stadtteilportal
Käse-Ecke

Eppendorfer Weg 221
20253 Hamburg

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen