Eimsbütteler Nachrichten
close
fullscreen Ermittlungen gegen Bezirksamtsmitarbeiter
Mitarbeiter des Bezirksamtes werden der Veruntreuung verdächtigt. Foto: Fabian Hennig

Ermittlungen

Ermittlungen gegen Bezirksamtsmitarbeiter

Das Dezernat Interne Ermittlungen der Hamburger Innenbehörde geht dem Verdacht der Veruntreuung gegen Mitarbeiter des Bezirksamtes Eimsbüttel nach.

schedule Lesezeit ca. 1 min.

Das Dezernat Interne Ermittlungen (DIE) hat Mitarbeiter des Bezirksamtes ins Visier genommen und ermittelt wegen Untreue, bestätigte Frank Reschreiter, Pressesprecher der Innenbehörde, den Eimsbütteler Nachrichten. “Es geht um einen Verstoß gegen den Paragrafen 266 des Strafgesetzbuches.” Dieser Paragraf befasst sich mit Untreue.

Keine Angaben von der Staatsanwaltschaft

Weiter will sich Reschreiter nicht äußern: “Zu laufenden Ermittlungen geben wir keine Informationen an die Presse.”

Die Hamburger Staatsanwaltschaft konnte keine Angaben zu dem Fall machen. “Es gibt keine Ermittlungen seitens der Staatsanwaltschaft, noch ist das in den Händen der DIE”, erklärt die Pressesprecherin Nana Frombach.

Niedriger fünfstelliger Bereich

Nach Informationen der Eimsbütteler Nachrichten wird gegen zwei Mitarbeiter des Eimsbütteler Bezirksamts wegen Veruntreuung ermittelt. Dabei handelt es sich wohl um Summen im niedrigen fünfstelligen Bereich.

„Wir können bestätigen, dass wir laufende Verfahren unter Beachtung aller Belange führen sowie die notwendigen Maßnahmen einleiten. Während der Verfahren werden im Interesse einer objektiven und abgewogenen Durchführung der Verfahren und um Vorverurteilungen zu verhindern, keine Auskünfte erteilt. Nach Abschluss der Verfahren werden wir darüber informieren”, sagt Kay Becker, Pressesprecher des Bezirksamtes, zu dem Fall.

News aus deiner Nachbarschaft

Fahrradsicherheit
#Fahrradklaukarte: Das sicherste Fahrradschloss für dein Fahrrad

Welche Art von Fahrradschloss sollte man für seinen liebsten Drahtesel kaufen? In den bislang eingetragenen Nutzerdaten in unsere Fahrradklaukarte hat sich ein Schloss hervorgehoben. Denn: Es ist am wenigsten vertreten. ...

Fabian Hennig

Bahnverkehr
Eidelstedt: erneute Zugevakuierung

Nicht einmal eine Woche ist es her, dass eine Regionalbahn kurz vor dem Bahnhof Eidelstedt zum Stillstand gekommen ist. Die Passagiere wurden erst nach über zwei Stunden aus ihrer Misere ...

Christina Rech

Verkehr
Osterstraße: Loch durch Kanalisationsschaden

Gestern Abend tat sich in der Osterstraße, zwischen Bismarckstraße und Eppendorfer Weg, ein Loch auf und sorgte für Aufregung. Die Ursache ist noch ungeklärt, aber klar ist, dass es sich ...

Alicia Wischhusen

Neueröffnung
Willi’s Cakes: Willis wundervolle Törtchen

Ausgefallene Tortenkreationen, köstliche Tartes, Küchlein, Macarons und ein belebendes Frühstück - all das bietet "Willi's Wonderful Cakes". Noch dazu mit hundertprozentiger Bioqualität, denn "Willi's Cakes" ist eine der zwei einzigen ...

Nele Deutschmann

Verkehr
Autobahnausfahrt Volkspark gesperrt

Im Zuge des Ausbaus der A7 auf acht Spuren ist die Autobahnausfahrt Volkspark heute Nacht wegen Bauarbeiten in Richtung Süden gesperrt. ...

Robin Eberhardt
Emu Logo