arrow_back_ios Eimsbütteler Nachrichten
fullscreen Baseball: Schüler rennen um den Titel
Die Schulklassen fiebern mit ihren Mitschülern mit. Foto: Monika Dzialas

Schulturnier im Baseball

Baseball: Schüler rennen um den Titel

Der Baseball-Verband veranstaltete am Dienstag Vormittag ein Turnier für Nachwuchsspieler. Auf dem Gelände des ETV traten vier 5. Klasse gegeneinander an und entdeckten das Regelwerk der bisher eher unbekannten Sportart.

schedule Lesezeit ca. 2 min.

Der gestrige Vormittag der 5. Klassen von vier Hamburger Gymnasien stand ganz unter dem Motto des Sports. Auf dem Gelände des Eimsbütteler Turnverbands (ETV) konnten die Schüler ihre frisch erworbenen Kenntnisse über die bisher eher unbekannte Sportart des Baseballs unter Beweis stellen.

Raus aus der Nische

Organisiert wurde das Turnier von Jan Kirchner vom Schleswig-Holsteiner und Hamburger Baseball- und Softball-Verband e.V., der den Bekanntheitsgrad dieser sportlichen Disziplin steigern will. Um dem potenziellen Nachwuchs den Sport näher zu bringen, wurden alle Hamburger Schulen angeschrieben und zu einem Turnier eingeladen.

Zwar ließen der Zuspruch und die Rückmeldungen laut Kirchner noch Platz nach oben, doch letztlich traten jeweils zwölf Schüler jeder teilnehmenden Schule an. Neben den Gymnasien Allermöhe und Heidberg waren auch Eimsbütteler Schüler vom Kaifu-Gymnasium und dem Gymnasium Corveystraße beteiligt.

Nachwuchstalente gesucht

Für den Wettbewerb wurden die Schüler der 5. Klassen ausgewählt, “da sich die Vereine von der Altersstufe am meisten versprechen und die Kinder noch nicht in einer bestimmten Sportart festgefahren sind. Sie sind dann noch viel begeisterungsfähiger”, berichtet Kirchner.

Zur Vorbereitung auf das große Spiel bekam jede Schule einen Helfer zugewiesen, der den Schülern die Regeln praktisch beibrachte. Auf die richtige Umsetzung dieser wurde auch während des Turniers trotz kleinerer Abwandlungen geachtet.

Medaillen für alle

Im Vordergrund steht für die Initiatoren jedoch, dass “die Kinder Spaß haben und mit einem guten Gefühl weggehen”, bemerkt Kirchner, der selbst in seiner Schulzeit durch die Fernsehserie “Die Bären sind los” zum Baseball kam.

Auf dem Siegertreppchen stand schließlich das Team des Heidberg Gymnasiums, dass sich in der Finalrunde gegen die Schüler vom Corvey-Gymnasium durchsetzen konnte. Bei der Siegerehrung wurden jedoch alle Spieler mit einer Medaille für ihre Teilnahme geehrt.

Anzeige

News

Veranstaltung am 24. November um 10:00

Veganer Weihnachtskochkurs im “Kurkuma”

Schon bald ist es wieder so weit: In wenigen Wochen beginnt die Adventszeit. Für den ein oder anderen haben die Weihnachtsvorbereitungen längst begonnen. Und so stellt sich früher oder später ...

Alicia Wischhusen
Veranstaltung am 23. November um 17:00

Zero Waste: #TrashTalk mit Shia und Hanno Su

Möglichst wenig Abfall produzieren und Rohstoffe nicht vergeuden – das ist das Ziel der Zero-Waste-Bewegung. Teil dessen sind auch Shia und Hanno Su, die sich unter anderem mit ihrem Blog ...

Alicia Wischhusen
Anzeige
12. November 2018

Stellenanzeige
Kommissionierer auf Minijob-Basis für die Abendschicht gesucht

Willkommen bei MSV Medien Special Vertrieb GmbH + Co. KG - Ihrem Spezialisten der Literaturbeschaffung und des Medienmanagements für Unternehmen. ...

Eimsbütteler Nachrichten
10. November 2018

Neueröffnung
“All Bar”: Ab ins All zwischen BelleALLiancestraße und LindenALLee

Im Souterrain zwischen Bellealliancestraße und Lindenallee wird es galaktisch und außerirdisch. Die Gäste können in der "All Bar" mit einem Cocktail in der Hand die Reise ins Weltall antreten. ...

Monika Dzialas
9. November 2018

Gedenken
“Grindel leuchtet”: Das Grindelviertel erinnert an die Opfer des Holocaust

Erinnerung wach halten: Zum 80. Jahrestag der Pogromnacht erinnern Anwohner des Grindelviertels an die ermordeten Juden in ihrem Viertel. Mit Kerzen neben den Stolpersteinen der ehemaligen jüdischen Bewohnern wird ihrer ...

Nele Deutschmann
9. November 2018

Grünpflege
Baumfällungen an Eimsbütteler Gewässern

Vom 1. November 2018 bis 28. Februar 2019 werden Pflege- und Fällarbeiten an einigen Gewässerbäumen im Bezirk Eimsbüttel vorgenommen. Eventuell kann es deswegen zu kurzzeitigen Sperrungen von Wanderwegen kommen. ...

Nele Deutschmann
Veranstaltung am 21. November um 21:00

20 Jahre “Birdland Vocal Session”

Das kommende Event ist für alle Unter-der-Dusche-Sänger: Das “Birdland” bietet Gesangstalenten eine Bühne. Aber nicht nur das – der Jazzclub in der Gärtnerstraße feiert runden Geburtstag! Grund genug, an diesem ...

Alicia Wischhusen
Veranstaltung am 19. November um 20:00

“Takida” und “Smash Into Pieces” im “Logo”

Das “Logo” erhält gleich doppelten Besuch aus Schweden. Die Band “Smash Into Pieces” trifft im “Logo” auf ihre schwedischen Kollegen von “Takida”. Das Konzert der beiden Bands ist ein Muss ...

Alicia Wischhusen
9. November 2018

Stadtteilkultur
Neuer Stadtteilverein sucht Haus

Im August wurde der neue Stadtteil- und Kulturverein Eimsbüttel gegründet. Der Verein ist jetzt auf der Suche nach Räumlichkeiten - keine leichte Aufgabe im teuren Eimsbüttel. Dennoch gab es nun ...

Fabian Hennig
8. November 2018

Nachhaltigkeit
“Bosnanova”: Nela Quandt verkauft Geschichten

Nela Quandt möchte mit ihrem Unternehmen neue Perspektiven in einem vom Krieg zerstörten Land schaffen. ...

Alicia Wischhusen
Veranstaltung am 20. November um 20:00

Abaton: Das Filmquiz geht in die letzte Runde

Am 20. November endet eine schöne Tradition. Zum 37. und damit letzten Mal lädt das Abaton zum Hamburger Filmquiz ein. Seit 2010 konnten Filmexperten ihr Können bei dem heiteren Rätselspaß ...

Nele Deutschmann
Veranstaltung am 22. November um 20:00

Simone Buchholz liest aus ihrem neuen Kriminalroman

Am 22. November wird es spannend im “Buchladen Osterstraße”. Simone Buchholz stellt ihren neuen Kriminalroman “Mexikoring” vor, der im September im Suhrkamp Verlag erschienen ist. Ein Muss für alle Krimi-Freunde! ...

Nele Deutschmann
8. November 2018

Perspektive Wohnen
Neue Folgeunterkunft für geflüchtete Menschen im Hörgensweg

Am Hörgensweg in Eidelstedt ist in den vergangenen Monaten eine Neubausiedlung entstanden. Neben Sozialwohnungen wurden Wohneinheiten mit der Perspektive Wohnen für Geflüchtete geschaffen. ...

Monika Dzialas
7. November 2018

Verkehrsmeldung
Bauarbeiten an der A7: Ausfahrt in Schnelsen gesperrt

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wird die Autobahnausfahrt der A7 Hamburg-Schnelsen gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet. ...

Monika Dzialas
7. November 2018

Überfall
Zeugenaufruf: Überfall auf “Aldi” im Heußweg

Am gestrigen Abend überfielen zwei Männer die "Aldi"-Filiale in den "Karl Schneider Passagen", bedrohten die Angestellten und flohen. Die Polizei fahndet nach den Tätern und bittet um Hinweise aus der ...

Monika Dzialas
7. November 2018

Vorweihnachtszeit
Weihnachtsbeleuchtung: Osterstraße erstrahlt wieder in festlichem Glanz

2015 erstrahlte die Osterstraße das letzte Mal in weihnachtlichem Glanz. Dieses Jahr bekommt die Einkaufsstraße wieder eine festliche Beleuchtung. ...

Monika Dzialas
Veranstaltung am 15. November um 20:00

“Cr7z” im Logo

“Cr7z” geht auf große “Pandora”-Tour. Auch Hamburger Fans dürfen sich freuen, denn der Rapper ist am 15. November im Logo zu Gast. Dabei hat er eine ganz besondere Überraschung im Gepäck.  ...

Alicia Wischhusen
Veranstaltung am 12. November um 20:00

“Lebenszeichen” im Abaton

Das hell erleuchtete Haus einer alten jüdischen Dame, die den Krieg in einem dunklen Bunker überlebt hat. Eine Gruppe von Freundinnen, die den Garten der Liebermann-Villa pflegen. Der Film “Lebenszeichen” erzählt ...

Alicia Wischhusen
Veranstaltung am 16. November um 16:00

Bilderbuchkino: Die kleine Hexe

Jeden zweiten Freitag gibt es in der “Bücherhalle Niendorf” ein Bilderbuchkino für Kinder. Dieses Mal wird das Buch “Die kleine Hexe” vorgestellt. Seit 60 Jahren begeistert das Buch von Otfried ...

Alicia Wischhusen
Veranstaltung am 18. November um 15:00

Veganer Weihnachtsbackkurs im “Kurkuma”

Weihnachten geht auch vegan. Zusammen mit Schneewittchen (Ines Pfisterer) verwandelt ihr die Kochschule “Kurkuma” in eine Weihnachtsbäckerei. Dabei verwendet ihr weder Butter noch Ei. Von Bratapfelmuffins bis Vanillekipferl zeigt euch Schneewittchen, wie ...

Alicia Wischhusen

Unsere Partner

Anzeige