Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Die Bauarbeiten an der Kreuzung von Fruchtallee und Weidenallee sollen bis Ende Oktober andauern. Foto: Google
Die Bauarbeiten an der Kreuzung von Fruchtallee und Weidenallee sollen bis Ende Oktober andauern. Foto: Google
Verkehr

Fruchtallee: Bauarbeiten vor der Christuskirche bis Oktober

Kommende Woche beginnen Bauarbeiten an der Kreuzung Fruchtallee/Schäferkampsallee und Weidenallee. Die Umbauarbeiten werden voraussichtlich bis Ende Oktober andauern.

Von Max Gilbert

Ab dem 2. Juli wird die Kreuzung von Fruchtallee/Schäferkampsallee und Weidenallee umgebaut. Bei den Bauarbeiten werden die Fahrbahnen saniert und Parkplätze erneuert. Außerdem werden die Einmündungen zu den anliegenden Straßen sowie Verkehrsinseln umgestaltet.

Bauarbeiten wegen Ausbau der Veloroute 2

Auch Rad- und Gehwege werden im Zuge der Arbeiten neu hergerichtet. Von den Maßnahmen verspricht sich die Stadt eine Aufwertung der Kreuzung und „mehr Komfort für alle Verkehrsteilnehmer“. Anlass für die Umbauarbeiten ist der Ausbau der Veloroute 2.

Hamburg Eimsbuettel Sperrung Weidenallee. Foto: Monika Dzialas

Weidenallee ab 7. Juni gesperrt

Ab morgen bis voraussichtlich Ende August kommt es in der Weidenallee zu einer Sperrung für den Durchgangsverkehr. Die Einschränkung betrifft ausschließlich Autofahrer. Für Anlieger sind die Wohnungen und Geschäfte aber weiterhin erreichbar.

Während der Bauarbeiten bleiben für den Verkehr auf der Fruchtallee/Schäferkampsallee zwei Spuren je Richtung durchgehend bestehen.

Während der Bauzeit kann es kurzfristig immer wieder zu Sperrungen in dem Bereich kommen. Auch der Busverkehr wird von den Arbeiten betroffen sein, über Umleitungen wird der HVV informieren.

Umbau der Kreuzung bis Ende Oktober

Fußgänger und Radfahrer kommen während der gesamten Umbauzeit „sicher durch den Baustellenbereich“, heißt es in der Pressemitteilung des Senats.

Die Bauarbeiten sollen bis voraussichtlich Ende Oktober andauern. Die Weidenallee ist bereits seit dem 7. Juni für den Durchgangsverkehr gesperrt, die Bauarbeiten dort sollen bis Ende August abgeschlossen sein.

Eimsbüttel+

Mehr Eimsbüttel+

Weiterlesen

Das Coronavirus in Hamburg: Wir informieren euch über aktuelle Fallzahlen und Entwicklungen für Eimsbüttel.

„Die Reichen müssen für die Krise bezahlen“: Mit dieser Forderung zieht am Samstag das Bündnis „Wer hat, der gibt“ durch Rotherbaum und Harvestehude. Unter den erwarteten 2.000 Teilnehmern rechnet die Polizei mit bis zu 300 Personen aus dem linksextremen Spektrum.

Tennisfans dürfen sich freuen: Für das traditionsreiche Profiturnier am Rothenbaum wurde die Corona-bedingte Begrenzung von 1.000 Zuschauern aufgehoben.

Im Grindelhof haben zwei Freunde den Pub „The Baby Goat“ eröffnet. Wie aus der Suche nach der besten Bar der Welt eine eigene Biermarke wurde.

-
Neu im Stadtteilportal
Plattenkiste

Gärtnerstraße 16
20253 Hamburg

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen