Eimsbütteler Nachrichten
close
fullscreen Beiersdorf startet neue strategische Partnerschaft
Die Beiersdorf AG schließt eine strategische Partnerschaft mit dem chinesischen Onlinehändler Kaola ab. Foto: Robin Eberhardt

Handel

Beiersdorf startet neue strategische Partnerschaft

Mit einer weiteren strategischen Partnerschaft mit einem chinesischen Onlinehändler will die Beiersdorf AG ihre Position auf dem chinesischen Markt ausbauen.

schedule Lesezeit ca. 2 min.

Die Beiersdorf AG geht ihre dritte strategische Partnerschaft mit einer chinesischen Onlineplattform ein. Nach den erfolgreichen Partnerschaften mit JD.com und Alibaba kommt nun der Onlinehändler NetEase Kaola, Chinas führender Onlineplattform für grenzübergreifenden Handel, hinzu.

Bürgermeister bei der Vertragsunterzeichnung anwesend

Der Boom von Importwaren in China bescherte Kaola seit der Gründung vor erst drei Jahren hohe zweistellige Wachstumsraten. Durch die Zusammenarbeit erhält Beiersdorf mit seiner Marke Nivea Zugang zu diesem schnell wachsenden Markt, der 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 80,6 Prozent zulegte.

Am Montag trafen sich NetEase Kaola CEO Zhang Lei und Beiersdorf Asien- und Markenvorstand Ralph Gusko im Hamburger Rathaus, um im Beisein des Hamburger Bürgermeisters Peter Tschentscher ihre strategische Allianz zu besiegeln.

“Der Senat unterstützt und fördert die Handelsbeziehungen zwischen der Hamburger Wirtschaft und China. Die heute vereinbarte strategische Partnerschaft zwischen dem Hamburger Dax-Unternehmen Beiersdorf und der inzwischen größten Cross-Border-E-Commerce-Plattform Chinas, KAOLA.com, ist ein großer Fortschritt im Handel zwischen unserer Hansestadt und der größten Volkswirtschaft in Asien”, sagte Peter Tschentscher.

Beiersdorf möchte mit den langfristig angelegten Partnerschaften das enorme Potenzial des chinesischen E-Commerce Bereich nutzen. „Durch die Kooperation mit NetEase Kaola können wir unsere Onlinepräsenz auf dem wichtigen chinesischen Markt weiter ausbauen und noch näher an die lokalen Konsumenten rücken“, erklärte Beiersdorf Asien- und Markenvorstand Ralph Gusko.

Vertragsunterzeichnung im Hamburger Rathaus (von links nach rechts) hinten: Sun Congbin, chin. Generalkonsul, Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher, Ralph Gusko, Beiersdorf Board Member for Asia & Brands Asia and Consumer Brands; vorne: Zhang Lei, Vorstandsvorsitzende NetEase Kaola, Sigmar Werz, Leiter Global E-Commerce). Foto: Beiersdorf AG
Sun Congbin, chin. Generalkonsul, Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher, Ralph Gusko, Beiersdorf Board Member for Asia & Brands Asia and Consumer Brands; vorne: Zhang Lei, Vorstandsvorsitzende NetEase Kaola, Sigmar Werz, Leiter Global E-Commerce). Foto: Beiersdorf AG

“Für westliche Unternehmen ist die Erschließung des komplexen chinesischen Marktes oft mit Hürden verbunden. Wir freuen uns und sind stolz, für eine global erfolgreiche und beliebte Marke wie NIVEA Brücken bauen zu können”, freut sich Für Zhang Lei, Vorstandsvorsitzende von NetEase Kaola über die Kooperation mit Nivea.

 

News aus deiner Nachbarschaft

Fahrradsicherheit
#Fahrradklaukarte: Das sicherste Fahrradschloss für dein Fahrrad

Welche Art von Fahrradschloss sollte man für seinen liebsten Drahtesel kaufen? In den bislang eingetragenen Nutzerdaten in unsere Fahrradklaukarte hat sich ein Schloss hervorgehoben. Denn: Es ist am wenigsten vertreten. ...

Fabian Hennig

Bahnverkehr
Eidelstedt: erneute Zugevakuierung

Nicht einmal eine Woche ist es her, dass eine Regionalbahn kurz vor dem Bahnhof Eidelstedt zum Stillstand gekommen ist. Die Passagiere wurden erst nach über zwei Stunden aus ihrer Misere ...

Christina Rech

Verkehr
Osterstraße: Loch durch Kanalisationsschaden

Gestern Abend tat sich in der Osterstraße, zwischen Bismarckstraße und Eppendorfer Weg, ein Loch auf und sorgte für Aufregung. Die Ursache ist noch ungeklärt, aber klar ist, dass es sich ...

Alicia Wischhusen

Neueröffnung
Willi’s Cakes: Willis wundervolle Törtchen

Ausgefallene Tortenkreationen, köstliche Tartes, Küchlein, Macarons und ein belebendes Frühstück - all das bietet "Willi's Wonderful Cakes". Noch dazu mit hundertprozentiger Bioqualität, denn "Willi's Cakes" ist eine der zwei einzigen ...

Nele Deutschmann

Verkehr
Autobahnausfahrt Volkspark gesperrt

Im Zuge des Ausbaus der A7 auf acht Spuren ist die Autobahnausfahrt Volkspark heute Nacht wegen Bauarbeiten in Richtung Süden gesperrt. ...

Robin Eberhardt
Emu Logo