Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Symbolfoto: Anja von Bihl
Symbolfoto: Anja von Bihl
Verkehrsunfall

Beim Schlump: Fußgänger von Auto erfasst

Am frühen Morgen wurde in der Straße Beim Schlump ein Mann von einem Auto erfasst und schwer am Kopf verletzt. Er musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Lebensgefahr bestand nicht.

Von Fabian Hennig

Bei einem Verkehrsunfall ist am frühen Morgen an der Kreuzung Beim Schlump / Bundesstraße ein 53-jähriger Fußgänger schwer verletzt worden. Der 53-Jährige war gerade auf dem Weg zur Arbeit, als er die Straße Beim Schlump bei grüner Fußgängerampel überquerte.

Kreuzung am Morgen gesperrt

Ein 56-jähriger Fahrer fuhr mit seinem VW Caddy die Bundesstraße hinunter, bog dann links in die Straße Beim Schlump ein und kollidierte dabei mit dem Unfallopfer. Der Fußgänger stürzte zu Boden und verletzte sich dabei schwer am Kopf.

Polizeiauto. Symbolfoto: Fiona Kleinert

Messerangriff: Mann sticht auf Sportsbar-Inhaberin ein

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ereignete sich ein Messerangriff in einer Eimsbütteler Sportsbar. Ein Mann stürmte die Kneipe und griff nach einem Streit die Inhaberin an. Die Mordkommission ermittelt.

Der Mann wurde unter Begleitung eines Notarztes in ein Krankenhaus transportiert. Nach Auskunft der Ärzte besteht keine Lebensgefahr. Die Straße Beim Schlump wurde für die Zeit der Verkehrsunfallaufnahme in Richtung Grindelallee gesperrt.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Am frühen Morgen hat eine S-Bahn einen Mann angefahren und verletzt. Der 35-Jährige war zuvor auf den Gleisen unterwegs.

Wer als Fußgängerin oder Radfahrer an eine Ampel kommt, muss häufig warten – der Autoverkehr hat Vorrang. Nun kommt die erste „Bettelampel“ in Hamburg, die das umkehrt – und die liegt in Eimsbüttel.

Am Montag ist ein Auto auf der Kieler Straße gegen einen Baum gefahren. Der Wagen kippte daraufhin auf die Seite.

„JayJay’s Bowls, Juices & more“ hat im Stellinger Weg eröffnet. Was das mit Fußball zu tun hat und warum die Gastro-Kette nach Eimsbüttel wollte.

-
Neu im Stadtteilportal
STIMMDICH® Hamburg

Lappenbergsallee 35
20257 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern